Aktuelles zu Scootertouren bis Anfang 2020 - Reisen mit dem Motorroller

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Hinweise zu unseren Reisen und Angeboten sowie wichtige Informationen zu ausgesuchten Motorroller-Reisezielen.

18. April 2020: Scootertouren Odenwald 2019 #2 Start in den Morgen

Über Nacht hatte es genieselt. Darum waren morgens nach dem Start die Straßen noch feucht. Aber es kam keine weiteren Tropfen dazu, das ist schon mal ein gutes Zeichen. Und wenn Engel wie wir reisen, hilft die Sonne mit. Und schon bald werden sie Straßen trocken. Aber Achtung, morgens ist noch ein Flickenteppich aus feucht und trocken. Aber damit können wir als versierte Scooterpiloten ja gut umgehen.

15. April 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #12 Val Genova

Wieder so ein Geheimtipp. Typisch für Scootertouren, so was machen wir gerne. Stechen einfach ein Seitental in den Alpen hinein, wo sonst fast alle blind vorbeifahren. Val Genova ist so was. Kostet zwar ein paar Euro Maut, aber diese Gebühr lohnt sich. Was für Wasserfälle! Ausblicke! Berge! Was für ein rauschender Gebirgsbach!

    Und nebenbei: Unsere Rast war schattig, lecker, ausgesprochen günstig. Bella Italia, du schleichst dich in unsere Herzen.

11. April 2020: Scootertouren Odenwald 2019 #1

Das Tolle an deutschen Mittelgebirgen ist ihre Vielfalt. Es gibt jede Menge schöner Sträßchen mit herrlichen Ausblicken, wo wir unsere Augen schweifen lassen können. Aber sie sind auch nicht menschenleer, sprich: Es gibt viel zu sehen und noch mehr zu entdecken. Denn natürlich kennen wir all die Namen der heimischen Mittelgebirge. Aber Hand aufs Herz: Waren wir schon mal da. Deshalb sind wir mit Scootertouren dort, zum Beispiel im Odenwald zwischen Heidelberg, Darmstadt, Neckar, Rhein und Main.

08. April 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #11 Kurvenkarussell Monte Baldo

Rauf ist das eine, runter das andere. Aber es kommt ja beim Kurventanz noch das Links und das Rechts dazu. Ab und zu auch eine Doppellinks oder Doppelrechts. Immer ist für Abwechselung gesorgt am Monte Baldo.

    Und weil wenig los ist, gerade unter der Woche, haben wir einen Heidenspaß bei unserer Scootertour.

04. April 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #10 Garagen und Essen

So waren unsere Scooter untergebracht. Trocken, sicher, abgeschlossen. Ist schon nett, wenn morgens die Sitzbank trocken ist. Und wie wir als Scooterfahrer untergebracht sind, gibt es hier ebenso zu sehen wie unser Essen. War ziemlich lecker. Ist ja wichtig: Denn gut Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.

01. April 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #10 Kletterpartie am Monte Baldo

Monte heißt Berg. Und deshalb geht es steil hinauf hier an der Ostseite des Gardasees. Mit einem 125er geht das ganz gut, Vollgas ist trotzdem nötig. Ab 300 Kubik und erst recht die ganz großen Maxiscooter hat man natürlich mehr Dampf durch simples Gasgeben. Ist schon ein gutes Gefühl, wenn der Scooter so ganz ohne Schalterei vor sich hinschnurrt und steilste Passagen mühelos erklimmt.

28. März 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #9 auf nach Bitburg

Im Hinterland sind wir fast allein unterwegs. Das macht Laune! Und in Bitburg kennen wir nur ein Ziel. Und laufen in der Brauerei ein. Für eine Museumstour, die letzte am Tag, waren wir leider eine Viertelstunde zu spät. Aber wir konnten uns trotzdem umsehen. Der eine oder andere fand im Shop auch noch Mitbringsel. Handfeste Erinnerungsstücke sind auch unsere Videos.

25. März 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #9 am Monte Baldo

Monte Baldo heißt das Gebirgsmassiv östlich vom Gardasee. Ziemlich wuchtig und über 2.000 Meter hoch. Wer im März runterfährt, muß mit Schnee rechnen. Aber wir sind ja im Sommer unterwegs und dann ist es dort schneefrei, trocken und warm. Dann macht es erst richtig Spaß.

21. März 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #8 Kurvensurfen in Luxemburg

Man kann sich richtig austoben auf den Luxemburger Straßen. Und im Oktober sind sie so schön leer. Klar hätten wir auch lieber 25 Grad gehabt. Aber es war den ganzen Tag über trocken, und knapp 15 Grad warm. Ging also mit Herbstklamotten und mitteldicken Handschuhen. Dafür war es schön leer, und im Kurvenflow kam das Blut schon von selbst auf Betriebstemperatur.

18. März 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #8 Brasaschlucht runter

Oben wartet die Schauderterrasse. Der steile Abhang zum Gardasee. Was für ein Anblick. Haben wir aber nicht beim Hotel Paradiso ganz oben gemacht. Denn der Wirt hat sich mal so abweisend und arrogant verhalten, daß wir dort nie wieder auch nur einen Cent lassen.

    Lieber in der Ortschaft etwas unterhalb. Der Blick eher besser. Die Leute im Café viel freundlicher. Bella Italia statt häßliches Italien.

    Aber jetzt geht es wieder steil runter durch die Brasaschlucht. Bis wir unten in die Uferstraße Gardesana einbiegen.

14. März 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #7 Kurvenparadies Luxemburg

Wer noch nie in Luxemburg war, bitte vormerken. Denn es ist eine herrliche Fahrgegend. Kleine Straßen, aber nicht zu eng. Und alle gut geteert. Ohne heimtückische Ecken, trotzdem muß man wirklich aufpassen. Denn es warnen Schilder, daß Zweiradfahrer sprich: Motorradfahrer besonders gut aufpassen sollten. Denn unter den Bäumen könnte Laub liegen.

11. März 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #7 Brasaschlucht rauf

Die weltberühmte Brasaschlucht geht steil nach oben. Und ist eng. Entgegenkommende Autos muß man Platz machen. Ganz oben gibt’s deshalb Ampeln. Aber wir hatten Glück, morgens war die Schlucht noch recht leer. Weil wir das wußten, sind wir natürlich früh gestartet. Mögen andere im Stau stehen. Aber mit unseren schmalen Scootern haben wir da eh gute Karten.

07. März 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #6 Luxemburg an der Sauer

Die Sauer ist der Grenzfluß zwischen Deutschland und Luxemburg. Überaus pittoresk, und links und rechts von ihr warten wunderbare Landstraßen auf uns. Im Tal flach, aber sofort geht es steil bergauf. Spannend zu fahren und überaus abwechslungsreich.

04. März 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #6 Gardesana

Die Uferstraße am Gardasee heißt Gardesana. Tagsüber und am Wochenende ziemlich voll. Aber morgens oder abends geht es. Hier sind wir am Sonntagabend in Richtung Riva unterwegs.

    Das Besondere ist die Aussicht. Wenn sie nicht gerade von Tunnels gestört wird. Nachteil: Vor lauter Gucken könnte es durch diese Ablenkung brenzlige Momente geben. Also lieber den Blick nach vorne richten. Als im Krankenhaus liegen.

29. Februar 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #5 Mosel heimwärts

Auf herrlichen Nebenstrecken zurück von der Burg Landshut. Leider nieselt es wieder stärker. Und wegen der erntenden Bauern samt Dreck auf der Straße müssen wir gut vorausschauen, um die rutschigen Brocken sicher zu umschiffen. Das gelang allen Teilnehmern bestens.

26. Februar 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #5 Hinterland Idrosee

Irgendwann trifft man jedoch auf eine Motorradgruppe. Nicht fünf, nicht zehn, zwanzig, dreißig. Sondern fast 100 Leute groß. Die giftigen Blicke, als wir in einer Ortschaft an den pausierenden Bikern vorbeifuhren. Kurz danach kamen sie. Die schnellste Gruppe fuhr zentimeterdicht an uns vorbei. Die späteren Gruppen waren ein wenig vorsichtiger. Auweia, Italiener im Sonntagsstreß.

    Wie gut, daß wir mehr Tage für die schöne Gegend haben. Wir biegen dann lieber auf Seitenstraßen ab, ohne Nervbolzen.

22. Februar 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #4 an der Mosel

Wetterkapriolen muß man nehmen, wie es kommt. Wir Scooterfahrer schaffen das. Schließlich helfen wir dabei, indem wir dorthin fahren, wo es am trockensten ist. Und hier und jetzt ging es deshalb die Mosel entlang. Und siehe da: Die Sonne kam dann heraus! Was für ein Ausblick von der Burg Landshut!

19. Februar 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #4 Idrosee

Der Gardasee ist beileibe nicht der einzige Alpensee. Da sind noch andere um die Ecke, nahebei. Ledrosee. Idrosee. Alle im Hinterland gelegen, und deshalb meist schön leer. Gut zu wissen, denn mit wenig Verkehr ist es uns am liebsten. Denn dann können wir uns ganz auf uns selbst und die Landschaft konzentrieren. Ungestört.

17. Februar 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #3 dritter Tag

So schön war es am dritten Tag unserer Scootertour durchs Saarland, Luxemburg und die Südeifel im Oktober 2019. Heute war es naß. Mal weniger, mal mehr. Saarschliefe bei Mettlach fiel aus, weil es heftig schüttete und wir eh nichts gesehen hätten.

    Wir sind dann in Saarburg in ein Glockengießermuseum. Und staunten, wieviel Arbeit und vor allem wieviel Know-how so etwas erfordert. Große Hochachtung.

15. Februar 2020 News zu Scootertouren

Rund alle zwei Monate infomieren wir über Neuheiten bei Scootertouren. Gerade ging wieder so eine News raus. Eine email, für die man sich freiwillig melden kann. Kurze Rückmeldung an info@scootertouren.de, ob man so etwas möchte. Oder nicht mehr. Geht bei uns ganz unbürokratisch.

13. Februar 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #3 Tremalzo Pass runter

Ein wirklich schöner Paß im Hinterland des Gardasees heißt Tremalzo. Mit einer grandiosen Aussicht von oben. Wer nach Osten runterdüsen will, braucht ein Mountain Bike. Oder wandert. Offroad ist eh nichts für unsere Scooter. Aber die asphaltierte Seite nach Westen ist ja auch ziemlich spaßig.

10. Februar 2020: Die erste Tour Roller am Rhein ausgebucht

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Für den Saisonauftakt Burgen am Rhein um den 1. Mai gibt es keine  Zimmer mehr. Alles ausgebucht! Wer als Tagesgast mitfahren will, muß sich selbst in der Nähe von Koblenz ein Quartier besorgen.

Apropos: Die Zimmer in der Rhön sind auch schon sehr knapp!

09. Februar 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #2 zweiter Tag

So schön war es am zweiten Tag unserer Scootertour durchs Saarland, Luxemburg und die Südeifel im Oktober 2019. Heute haben wir das Kurvenparadies Luxemburg besucht. Rauf und runter, links und rechts, unter dichtem Wald hindurch – einfach herrlich. Luxemburg, wir kommen wieder.

06. Februar 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #2 Timmelsjoch Mofa Marathon

Unsere Anfahrt zum Gardasee führte übers Timmelsjoch, das Österreich mit Italien verbindet. An sich eine gute Idee. Denn die mautpflichtige Paßstraße führt auf 2.500 m hoch.

    Leider war an diesem Tag der Mofa Marathon mit tausenden Mofas und Mopeds statt. Lustig angezogen, ein Event für Freaks. Nichts gegen Karneval. Aber muß das im öffentlichen Verkehr sein? Wir hatten einige haarsträubende Situationen, wo wir ein paar Beschubste ganz schön anbrüllen mußten.

    Wie gut, als wir kurz nach dem Timmelsjoch wieder ohne Verrückte fahren konnten.

01. Februar 2020: Scootertouren Saar-Lux-Südeifel 2019 #1 erster Tag

So schön war es am ersten Tag unserer Scootertour durchs Saarland, Luxemburg und die Südeifel im Oktober 2019. Wetterkapriolen muß man nehmen, wie es kommt. Und wir Scooterfahrer schaffen das. Schließlich helfen wir dabei, indem wir dorthin fahren, wo es am trockensten ist. Und hier und jetzt ging es deshalb die Mosel entlang. Und siehe da: Die Sonne kam dann heraus!

30. Januar 2020: Scootertouren Gardasee 2019 #1

Beim Gardasee geht den Deutschen das Herz auf. Schon in den 50er Jahren fuhr Opa Heinz mit dem Heinkel Tourist erstmals in den Süden, und bis heute machen es ihm Kinder, Enkel und Urenkel nach. Auch unsere Teilnehmer träumen vom Gardasee, auf ihre Anregung hin entstand diese Reise.

    Der Gardasee liegt noch in den alpinen Bergen, aber streckt seien Fühler schon ins oberitalienische Flachland hinaus. Er liegt traumhaft inmitten von Bergen und strahlt tiefblau. Da gehen nicht nur Scooterfahrern, Wanderern und Surfern das Herz auf.

    Schon Goethe sprach von Italien als Land, wo die Zitronen blühen. Und dieses sprichwörtlich schöne Italien kann man direkt am Gardasee erleben. Wir waren 2019 dort und sind kleine Italiener geworden.

28. Januar 2020: Die ersten Zimmer werden knapp

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Für den Saisonauftakt Burgen am Rhein um den 1. Mai gibt es nur noch 1 Zimmer. Und in den Rhön nur noch 2 Zimmer. Also ran an den Speck und buchen, bevor alle weg sind.

27. Januar 2020: Scootertouren Großglockner Vorabtour #5 Edelweisshütte runter

Gut essen. Schnell und freundlich bedient. Toller Ausblick. Die Einkehr in die Edelweißhütte lohnt sich. Und wer möchte, kann dort sogar ein Zimmer buchen und über Nacht bleiben. Vorteil: Nah an den Sternen und absolute Ruhe zugleich. Denn abends darf kein Fahrzeug mehr die Paßstraße hochkraxeln.

    Jetzt aber wollen wir runter. Wieder auf dem hoppeligen Kopfsteinpflaster. Zum Glück herrscht heute bei der Vorabtour Kaiserwetter und es haftet ganz leidlich. Mal schauen, wie das Wetter 2020 auf unserer gemeinsamen Tour wird. Aber wir haben ja ein paar Tage zur Auswahl, und suchen uns natürlich den sonnigsten und heißesten für den Glockner aus.

26. Januar 2020: Schreib uns Deine Lieblingsziele!

Wo willst Du am liebsten mit Scootertouren hinfahren? Ganz in die Nähe? Oder durchaus mal weiter weg?  Schreibe uns bitte, wohin es künftig gehen soll. Es dürfen ruhig verschiedene Gegenden in Nord und Süd, Ost und West sein, auch außerhalb Deutschlands: info@scootertouren.de.

    2021 und 2022 versuchen wir, Deinen Wünsche zu erfüllen.

25. Januar 2020: Motorroller Scooter Reise Termine 2020
Unsere Termine 2020 sind als Flyer gedruckt und werden in der ganzen Republik verteilt. Und hier lassen sie sich bequem als jpg runterladen, ausdrucken oder an Freunde weiterleiten. Hoffentlich ist was für Dich dabei. Dann sehen wir uns 2020 in den schönsten Ecken für Scooterfahrer.

Scootertouren Reise Termine 2020
Unsere Scootertouren Reise Termine 2020 zum Downloaden. Dann ausdrucken und an Freunde weiterschicken.
Termine-2020.jpg
JPG-Datei [582.2 KB]

24. Januar 2020: Perfektionstraining in Offenbach und Spessart-Tour Anfang Mai 2020

Das erste Perfektionstraining ist unter Dach und Fach. Wieder auf dem Spezialgelände in Offenbach in der Nähe des Bieberer Bergs (Fußballfans kennen das eh). Und wieder mit einer Ausfahrt am Sonntag in den Spessart, natürlich auf neuen Routen, wo wir das Erlernte vertiefen. Am zweiten Tag mehr ausgerichtet auf die Welt des Tourens.

    Weil die Zimmer an diesem Wochenende nicht reichlich vorhanden sind im Hotel, gleich der Hinweis: rasch buchen, bevor die alle sind: Perfektionstraining Offenbach 2020. Paßt der gewünschte frühe Termin im Jahr jetzt besser? Dann gleich einen Platz reservieren.

23. Januar 2020 News zu Scootertouren

Rund alle zwei Monate infomieren wir über Neuheiten bei Scootertouren. Gerade eben ging wieder so eine News raus. Eine email, für die man sich freiwillig melden kann. Kurze Rückmeldung an info@scootertouren.de, ob man so etwas möchte. Oder nicht mehr. Geht bei uns ganz unbürokratisch.

22. Januar 2020: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #14 drei Tage Rollerreise

Ende August waren wir für ein verlängertes Wochenende im Allgäu. Von dort kann man in alle Richtungen fahren, überall warten gute Straßen und lohnende Ziel auf uns. Sie wollen entdeckt sein.

    Deshalb haben wir uns viel Mühe gegeben, neben die bekannten Pflichtstopps auch kleine, nette, überraschende Einblicke in eine sprichwörtlich milchige und käsige Gegend zu geben. Hoffentlich ist uns das gelungen.

    Schaut die Bilder an, vom verlängerten Wochenende im Allgäu unterwegs mit unseren Motorrollern.

20. Januar 2020: Scootertouren Großglockner Vorabtour #4 Edelweisshütte hoch

Natürlich wollen wir ganz nach oben, soweit es geht. Auf 2571 Meter über Normal Null. Das ist die Edelweißspitze. Auf den letzten rund 100 Höhenmetern müssen wir auf Asphalt verzichten und tauschen ihn mit Kopfsteinpflaster ein. Ja, so war früher der ganze Großglockner gepflastert. Zum Glück heute nur noch dieser kleine Rest. Spannend genug, denn es hoppelt arg.

    Und die Kehren sind wirklich eng. Da muß man gut vorausschauen, damit einem kein schlafmütziger Autofahrer den Weg abschneidet. Auch oben auf dem Parkplatz gilt: Augen auf. Aber dafür können wir uns am Panorama kaum sattsehen. Und: Die Einkehr in der Hütte lohnt.

15. Januar 2020: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #13 heimwärts zum Hotel

Was machen wir, wenn die Müdigkeit hochsteigt? Wenn manche von uns sich lieber heimbeamen möchten. Wenn durch die vielen kleinen Straßen der Energievorrat der Teilnehmer sinkt? Genau, dann wählen wir die größeren Straßen. Die sind im Allgäu ja noch immer kurvig und nicht stur geradeaus. Schönes Lenken, unangestrengt machen wir viele Kilometer pro Stunde. Und dann stehen wir schon vorm Hotel und haben immer noch Kraft fürs lustige Abendprogramm.

4. Januar 2020: Scootertouren denkt über die Zukunft nach

Wir halten es mit der alten Fußballer-Weisheit: Nach der Saison ist vor der Saison. Und damit meinen wir 2021 und danach. Denn für 2020 siind längst alle Reisen unter Dach und Fach.

   Aber für die nächsten Jahre wollen wir im Voraus nachdenken. Eure Anregungen und Vorschläge aufgreifen. Denn wir bei Scootertouren gehen auf Eure Wünsche ein. Ihr sollt Euch ja rundum pudelwohl fühlen, und deshalb registrieren wir aufmerksam, was perfekt läuft und wo wir nachstellen sollten. Denn nichts ist so gut, daß es es nicht verbessern könnte. Und bei Scootertouren ist niemand so vermsen zu behaupten, alles wäre am Optimum. Wenn auch nahe dran ;-)

    Darum treffen wir uns am Wochenende zur Jahresklausur. Da kommen Ideen und Anregungen offen auf den Tisch, danach kann die neue Saison beginnen. Haben wir in den Vorjahren auch gemacht.

    Wir halten Euch mit Neurungen auf dem Laufenden.

12. Januar 2020: Scootertouren Großglockner Vorabtour #3 Hochalpenstrasse

Bei der Maut zuckt man schon zusammen. Aber es wird auch was als Gegenleistung geboten. Zum Beispiel exzellenter Asphalt. Auf dem Kurvenräubern richtig Spaß macht. Gute Überholmöglichkeiten angesichts des gewundenen Streckenverlaufs. Und fast topfeben, trotz der harten Witterungsbedingungen im Hochgebirge.

    Gratis sind auch die herrlichen Ausblicke links und rechts auf schneebedeckte Bergspitzen. Aber nicht beim Fahren zu viel schauen. Lieber anhalten und pur genießen. Bevor was passiert. Vorsicht ist schließlich die Mutter der Scooter-Porzellankiste.

08. Januar 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #12 auf Schleichwegen Richtung Bodensee

Was ist die Steigerung von kleinen Straßen? Von Nebenstrecken? Richtig, Schleichwege. Kaum jemand kennt sie. Außer den Einheimischen. Und außer uns. Deshalb sind die frei – fast jedenfalls. Wenn uns einer entgegenkommt, wird es eng. Und wenn junge Biker etwas ungeschickt parken, muß man sich auch vorbeifädeln. Rollergang, riefen sie uns nach. Hoffentlich war’s nur als Scherz gemeint.

04. Januar 2020: Scootertouren Großglockner Vorabtour #2 Kaiser-Franz-Josef-Gletscher

Nicht mehr so mächtig wie einst, aber dennoch eine Reise wert: der Franz-Josef-Gletscher. Eine Seitenstraße von der Hauptstrecke, fällt unter die Maut des Großglockners. Geht bergab und bergauf, und ist toll asphaltiert. Macht wirklich Spaß, wie wir auf der Vorabtour feststellten.

    Man kann als Zweiradler bis ganz nach vorn fahren, seien Sachen kostenlos wegsperren, umsonst ins Museum gehen, günstig einkehren, und selbst skypen klappt prima und reibungslos. Also es wird uns schon eine Menge für die Maut geboten. Vor allem aber ein grandioser Anblick auf den Gletscher.

01. Januar 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #11 Nebenstrecken

Beschauliche Nebenstrecken. Zeit zum Schauen. Und dann wieder kurze, steile Anstiege. Und kurze, kurvenreiche Abfahrten. Gegenverkehr? Sehr selten. Aber wenn, dann aufpassen. Denn die Straßen sind schmal. Und die Entgegenkommenden könnten ja vor sich hinträumen.

31. Dezember 2019: Guten Rutsch ins Neue Jahr

Auch wenn es noch ein paar Tage hin ist, um die neue Saison einzuläuten, möchten wir allen Scootertourern ein wunderbares neues Jahr wünschen mit vielen vergnüglichen Kilometern im Sattel, vielen Gleichgesinnten und tollen Erlebnissen. Auf 2020!

28. Dezember 2019: Beschreibung Scootertouren Großglockner Vorabtour #1 Felbertauern

Vorabtour nach Kärnten. Damit wir schneller und streßfreier in Kärnten ankommen, entschieden wir uns für den kurzen Weg von Kitzbühel nach Süden durch den Felbertauerntunnel.

    Kostet zwar 10 Euro Maut, spart aber Kraft und Nerven. Die brauchen wir nämlich auf den tollen Pässen der Region, vor allem auf der Großglockner-Hochalpenstraße.

    Wer 2020 mit mir nach Kärnten fahren möchte: Treffpunkt wird in der Nähe des Chiemsees sein und dann ab auf dieser kraftschonenenden Strecke nach Süden.

25. Dezember 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #10 bei Bad Wurzach

Abzweigen auf kleine Straßen. Weniger Verkehr, niedrigeres Tempo und mehr zu sehen. Da kommt man durch Dörfer mit lustigen Namen, da erschließt sich einem die Gegend viel intensiver. Ach, so leben die Allgäuer also. Und so arbeiten sie. Und so fahren sie. Und das gibt es alles zu kaufen. Und in den Cafés und Gaststätten gibt es interessante Speisen zu entdecken, nicht nur die allseits bekannten Kässpätzle.

22. Dezember 2019: Scootertouren Reise-Rücktrittsversicherung

Die nächste Frage unserer Interessenten: Was ist, wenn ich eine Reise gebucht habe, aber auf einmal kommt mir ewas dazwischen? Bin ich versichert? Bekomme ich mein Geld zurück?

    Kommt darauf an, ob man eine sogenannte Reise-Rücktrittsversicherung abgeschlossen hat. So etwas legt Scooterttouren jedem Bucher bei, es ist eine freiligge Versicherung, die je nach Reisepreis einen überschaubaren Betrag kostet.

    Zunächst hat man, typisch Versicherung, nichts davon. Aber im Fall der Fälle springt sie ein. Natürlich nur, wenn der vertragsfall erfüllt ist. Das bedeutet: Ui, das Wetter ist mir zu naß, zu kalt, zu heiß, zu trocken und ich habe keine Lust? No Sir, das fällt nicht darunter. Auch nicht, wenn der eigene Scooter zickt.

    Aber wenn mir etwas auf den Fuß fiel, ich ins Krankenhaus muß, oder ich nicht fahrtüchtig bin, dann springt die Versicherung ein. Und zwar, wenn ein Arzt die Fahruntüchtigkeit attestiert. Ohne Attest keinen Anspruch auf Rückzahlung, da kennen die Versicherungen ihre Pappenheimer.

19. Dezember 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #9 bei Bad Wurzach

Tief im Westen… Sang einst Hebert Grönemeyer. Aber hier sind wir nicht im kohleschwarzen Pott, sondern im grünen Allgäu. Ganz im Westen bei Bad Wurzach. Wenig los, ansprechende Straßenführung. Und immer wieder tolle Ausblicke. Das macht Spaß.

15. Dezember 2019: Scootertouren Reise-Sicherungsschein

Sicherungsschein? Jeder Bucher erhält ihn. Doch was verbirgt sich dahinter? So lautet eine Frage an Scootertouren, die wir hier beantworten möchten.

    Jeder Reiservanstalter muß sich versichern. Und jeder Bucher erhält den Sicherungsschein, damit er vor der Insolvenz des Veranstalters geschützt ist. Stellen Sie sich vor, Sie buchen eine Reise, haben alles bezahlt und auf einmal heißt es: Veranstalter pleite, Reise findet nicht statt.

    Vor rund 30 Jahren ging das mal so, und die Fluggäste blieben zunächst im Ausland hocken, weil der Veranstalter den Flugsprit nicht mehr zahlen konnte. Seither muß sich jeder Reiseveranstalter gegen dieses Risiko Insolvenz versichern, für teures Geld. Und seither gibt es diese Sicherungsscheine. Sprich: Eine Versichung im Falle einer Pleite, daß Sie Ihr gezahltes Geld nicht in den Wind schreiben müssen.

    Nun ja, ob da manchmal im Falle eines so kleinen Anbieters wie Scootertouren (oder anderen) nicht ein wenig mit Kanonen auf Spatzen geschossen wure, sei mal dahingestellt. E ist, wie es ist. Und das ist letztendlich gut so.

12. Dezember 2019: Scootertouren Kanal auf Youtube erreicht 100 Abonnenten

Der eine fehlende kam dazu, hurra! Jetzt haben wir 100 Abonnenten erreicht und sind dreistellig.

 

Aber es gibt doch noch viel mehr Scooterfahrer. Verbreitet bitte die Kunde von unseren Videos.

    Wir machen die Videos auf Youtube, damit sich die Teilnehmer an die schönen Reisen erinnern.

    Außerdem, weil sich viel Fragen durch bewegte Bilder erübrigen: Wer fährt da mit? Auf welchen Maschinen? In welchen Hotels? Was gibt's zu essen? Wie ist mein Scooter untergebracht? Und so weiter...

    Drittens kann sich von unseren Touren vorab schon mal Lust holen. Und was über die Gegend sehen, bevor man bucht. Gerade jetzt im Winter ist Vorfreude die schönste Freude.

    Und damit man von den Scootertouren-Videos nichts verpaßt, gibt's die Abonnieren-Funktion. Dann meldet sich Youtube automatisch, sobald ein neus Video verfügbar ist.

11. Dezember 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #8 nach Schloß Zeil

Frühmorgens um 9 durchs Allgäu. Das bringt uns leere Straßen und erhöhten Kurvenspaß. Und weil wir nach Osten fuhren, haben wir die Sonne im Rücken. So leuchtet sie uns die Fahrbahn aus und blendet nicht. Perfekt. Umso mehr können wir uns auf die Weiden der Milchkühe konzentrieren und die diversen Anstiege und Gefälle der eiszeitlichen Moränen. Fahrspaß pur! Und dann Rast an Schloß Zeil mit herrlicher Aussicht.

08. Dezember 2019: Scootertouren Kanal auf Youtube erreicht 100 Abonnenten

Nur noch einer fehlt, dann haben wir 100 Abonnenten erreicht. Wir machen die Videos auf Youtube, damit sich die Teilnehmer an die schönen Reisen erinnern.

    Außerdem, weil sich viel Fragen durch bewegte Bilder erübrigen: Wer fährt da mit? Auf welchen Maschinen? In welchen Hotels? Was gibt's zu essen? Wie ist mein Scooter untergebracht? Und so weiter...

    Drittens kann sich von unseren Touren vorab schon mal Lust holen. Und was über die Gegend sehen, bevor man bucht. Gerade jetzt im Winter ist Vorfreude die schönste Freude.

    Und damit man von den Scootertouren-Videos nichts verpaßt, gibt's die Abonnieren-Funktion. Dann meldet sich Youtube automatisch, sobald ein neus Video verfügbar ist. Da wär's doch gelacht, wenn wir nicht bald den hundersten Abonennten  finden. Ran an den Speck!

07. Dezember 2019: Scootertouren Frühbucherrabatt für 2020 sichern

Last minute ist so ein Zauberwort. Jeder denkt inzwischen, daß man beim Buchen in letzter Minute die günstigsten Preise erzielt. Obwohl man damit den größten Aufwand verursacht.

    Also bei uns läuft es anders. Wer sich früh entscheidet, der sichert sich nicht nur Zimmer und Teilnahme. Sondern auch die günstigsten Preise. Frühbucher haben es bei Scootertouren am besten und sparen kräftig.

    Wer dagegen in den letzten vier Wochen und gar erst Tage vor einer Veranstaltung bucht, weil das Wetter paßt, der zahlt bei uns am meisten. Denn last minute macht den größten Aufwand, im Hotel oder Gasthof, in der Küche, beim Einteilen der Gruppe.

    Frühbucher sein, lohnt sich bei uns. Wie jedes Jahr gilt: Bis 31.12. gibt es die Schnäppchenpreise, danach wird es teurer.

04. Dezember 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #7 über Bschlaps ins Namlostal

Kennen längst noch nicht alle. Und trotzdem ist einiges los in diesem kleinen Tal. So viel, daß die Anwohner langsam randalieren. Zu laut ist es ihnen, denn tausende Motorräder pro Tag sorgen für Radau. Erst recht am Wochenende, wenn die Anwohner ihre Ruhe haben wollen.

    Problem sind hochtourige Drehzahlen, das ist subjektiv enervierend. Und natürlich die lauten Auspuffe. Klappenauspuffe ab Werk, die bei Vollgas randalieren. Nachrüstauspuffe für den guten, ähem, Sound. Kein Wunder, daß bald Motorradfahrbote kommen.

    Ärgerlich, daß leise Scooter hierbei unter Motorräder gezählt werden. Also: Finger weg von Akrapovic & Co.

28. November 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #6 Lechtal

Schön geschwungene Kurven warten hier auf uns. Nicht zu eng, nicht zu weit. Unterhaltsam genug, aber bitte nicht übermütig werde. Und vor uns dieses herrliche Alpenpanorama. Wie gut, daß wir diesen Abstecher vom Allgäu ins nahe Österreich machen.

21. November 2019: Stimmen zu unserer Scootertour Saar-Lux-Südeifel Saisonabschluß 2019

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende Saar-Lux-Südeifel 2019, lesen Sie selbst.

20. November 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #5 Gaichtpass

Der erste kleine Alpenpaß zum Auftakt war der Gaichtpass. Schon beschwingt, guter und griffiger Asphalt, aber mit einer Begrenzungsmauer versehen. Das mögen die einen als prima ansehen, denn optisch werden sie so auf der Straße gehalten. Keine Angst vorm Abstürzen und Runterfallen in die Tiefe.

    Andere stört die nahe Mauer. Sie halten lieber gehörig Abstand, kommen dann aber dem Gegenverkehr nahe. Auf Paßstraßen wie im richtigen Leben gilt es, das richtige Maß zu finden. Nicht zu wagemutig, sonst kracht es. Nicht zu ängstlich, sonst macht’s keinen Spaß und kracht vielleicht wegen Verkrampfung und starrem geradeausblick. Lockerlassen, Spaß haben.

18. November 2019: Es gibt wieder wie jeden Herbst Scootertouren-Klamotten mit Namensaufdruck

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wer so eine Mütze, T-Shirt, Poloshirt oder Sweatjacke targen möchte und aus einer Tasse trinken möchte, mit Namensaufdruck DEINES Namens, schicke mir bitte eine kurze email. Gute Qualität. Tragen wir Guides schon seit Jahren, die bleichen nicht aus und vertragen unzählige Wäschegänge. Kappe 20 €, T-Shirt 25 €, Polo 30 €, Langarm-Jacke 50 €. Wird direkt zu Dir nach Hause geschickt.

14. November 2019: News zu Scootertouren

Rund alle zwei Monate infomieren wir über Neuheiten bei Scootertouren. Gerade eben ging wieder so eine News raus. Eine email, für die man sich freiwillig melden kann. Kurze Rückmeldung an info@scootertouren.de, ob man so etwas möchte. Oder nicht mehr. Ganz unbürokratisch.

13. November 2019: Infos für Großglockner und Kärnten 2020
Gut Ding will bekanntlich Weile haben. Endlich haben wir die Infos zu unserer Wochentour auf die Alpensüdseite online: Sechs Übernachtungen, fünf Tourentage. Pässe, Panoramablicke, lokale Spezalitäten zum Essen und Trinken, dazu Abstecher in die Nachbarländer Italien (Friaul) und Slowenien (Triglav-Nationalpark, Planica-Skisprungzentrum). Großglockner und Kärnten: ab sofort buchbar.

 

11. November 2019: Stimmen zu unserer Scootertour im Allgäu 2019

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende im Allgäu 2019, lesen Sie selbst.

10. November 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #4 vierter Tag über Pfronten zum Haldensee

Frühmorgens ist die Welt noch in Ordnung. Wenig los, leere Straßen. Aber Ende August kann es schon Hochnebel haben. Dauert zwar nur eine Stunde, bis er verfliegt. Und danach herrscht schönster Sonnenschein, blauer Himmel allerorten. Und so fuhren wir über die Grenze nach Österreich, um dort ein paar geile Paßstraßen unter die Räder zu nehmen.

07. November 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #3 dritter Tag Schloß Zeil Bodensee und Scheidegg

Sonntags auf kleinen Nebenstraßen, das verspricht wenig Verkehr und viel Zeit und Muße, um die grüne hügelige Milchgegend auf uns wirken zu lassen. So machen Scootertouren am meisten Spaß. Nachmittags, wenn die Kräfte nachlassen, können wir immer noch die großen Straßen entlangrollen.

    Aber morgens und mittags lieber kreuz und quer. Über Schloß Zeil ging es nach Süden, an diversen Milchfabriken vorbei, an den Bodensee. Weiter nach Scheidegg zur Einkehr. Und dann über schöne Straßen wieder zurück ins Hotel. Wer sich im Westen verabschiedete, hatte ein kurze Heimfahrt in die Freiburger oder Karlruher Gegend bzw. in den Schwarzwald oder zum Hohentwiel. So war’s von den Teilnehmern gewünscht, und so haben wir’s umgesetzt.

04. November 2019: Es gibt wieder wie jeden Herbst Scootertouren-Klamotten mit Namensaufdruck

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wer so eine Mütze, T-Shirt, Poloshirt oder Sweatjacke targen möchte und aus einer Tasse trinken möchte, mit Namensaufdruck DEINES Namens, schicke mir bitte eine kurze email. Gute Qualität. Tragen wir Guides schon seit Jahren, die bleichen nicht aus und vertragen unzählige Wäschegänge. Kappe 20 €, T-Shirt 25 €, Polo 30 €, Langarm-Jacke 50 €. Wird direkt zu Dir nach Hause geschickt.

03. November 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #2 zweiter Tag nach Oberstdorf und zurück

Die einen fuhren am zweiten Tag an diverse oberbayerische Seen und genossen das herrliche Alpenpanorama. Die zweite Gruppe düste nach Oberstdorf, besuchte die Heini-Klopfer-Flugschanze und fuhr übers Oberjoch und Nesselwang wieder zurück.

    Perfektes Wetter, blauer Himmel, 23 Grad. Schaut die Bilder an, vom verlängerten Wochenende im Allgäu unterwegs mit unseren Motorrollern.

30. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Allgäu 2019 #1 erster Tag in den Tiroler Alpen

Im August waren wir für ein verlängertes Wochenende im Allgäu. Von dort kann man in alle Richtungen fahren, überall warten gute Straßen und lohnende Ziel auf uns. Sie wollen entdeckt sein.

    Deshalb haben wir uns viel Mühe gegeben, neben die bekannten Pflichtstopps auch kleine, nette, überraschende Einblicke in eine sprichwörtliche milchige und käsige Gegend zu geben Hoffentlich ist uns das gelungen.

    Schaut die Bilder an, vom verlängerten Wochenende im Allgäu unterwegs mit unseren Motorrollern.

26. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #10 Schleichwege

Kleine Straßen sind das Salz in der Suppe. Überraschend kurvig, nicht immer gut einsehbar. Und außerdem muß man damit rechnen, daß wenn ein Auto oder größeres Fahrzeug entgegenkommt, der Platz sehr schnell sehr knapp wird.

    Wir suchen manchmal noch schmalere Straßen heraus. Die nur so breit asphaltiert sind, daß ein Auto paßt. Oder sich zwei Zweiräder manierlich passieren können. Solche Miniwege dienen uns als Abkürzung, als Umgehen von Staus und überfreuqentierten Straßen.

    Sie merken schon: Kleine Straßen sind abenteuerlich. Machen uns hellwach. Sind aber nicht für den lieben langen Tag des Tourens gemacht. Aber als Abwechslung einfach perfekt. Darum bauen wir sie in unsere Touren ein.

23. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #9 zum Main nach Marktheidenfeld

Endlich die Belohnung: Eisessen. Direkt am Main. Unterm großen Sonnenschirm. Mit Blick auf die Schiffe. Auf die Wanderer. Auf die anderen Eisschlecker.

    Das haben wir uns verdient. Nach gut 200 km Kurvenswing an diesem Sommertag im Spessart. Scooterfahren kann so schön sein. Und hier im Spessart treten alle Vorzüge des Zweiradfahrens besonders zutage. Schwung, Kurven, Berge, Alleinsein mit der Maschine in der Landschaft.

    Deshalb sind sich alle Teilnehmer einig: Wir kommen 2020 wieder!

20. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #9 Fränkische Täler

Oben die ebenen Hochflächen: übersichtlich, flott zu fahren. Und die Täler: eng, geschwungen, überraschend. Aus diesen zwei Gegensätzen besteht eine Tour durch die Fränkische Schweiz. Den Berg ins Tal runter, schwingen lassen, und wieder den Berg hinauf. Dann über die Hochfläche scootern und in die weite blicken. Und schon bald das nächste Tal entdecken und wieder runter ins Getümmel. So könnte das den ganzen Tag gehen. Franken, hurra.

18. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #8 Hafenlohrtal

Klingt nach wenig: Hafenlohrtal. Komischer Name. Ist aber ganz einfach erklärt das Tal von Hafenlohr. Eine Ortschaft bei Lohr, der Hafen von Lohr. Also eigentlich ganz logisch.

    Und warum sollte man da entlangfahren? Weil es ein superschönes Tal ist. Dicht mit Laubwald bewachsen, ein grünes Dach über einem, und herrlich verschlafen. Da gibt es viel zu sehen. Romantisches Alleinsein. Kaum jemand unterwegs. Allein im Wald. Fast wie Hänsel und Gretel.

    Okay, Tempolimit von 50 km/h. Man könnte schneller. Aber durch die niedrige Geschwindigkeit tauchen wir in vergangene Welten ein. Fast eine Zeitreise in die vorindustrielle Welt. Auch wenn wir auf Scooter hocken, die nicht ganz lautlos schweben.

    Trotzdem ein Erlebnis. Und im Herbst mit goldenen Blättern fast noch schöner als im Sommer. Eigentlich ist jede Jahreszeit schön.

17. Oktober 2019: Bildergalerie zur Scootertour Saar-Lux-Südeifel 2019

Bildergeben ein prima Eindruck von unseren Erlebnissen wider. Darum ein paar visuelle Eindrücke von unserem Scooter Wochenende im Saarland, Luxemburg und der Südeifel 2019. Drei nette Ausfahrten mit unseren Reise-Motorrollern bei nicht ganz makellosem Herbstwetter. Trotzdem, es war schön, weil wir das Beste draus gemacht haben. Und wir waren nahezu allein auf den Straßen!

16. Oktober 2019: Bildergalerie zur Scootertour Allgäu 2019

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Darum ein paar visuelle Eindrücke von unserem Scooter Wochenende im Allgäu 2019. Drei herrliche Ausfahrten mit unseren Reise-Motorrollern bei perfektem Wetter. Es hätte gern länger sein dürfen, aber die Arbeit rief...

15. Oktober 2019: Erste Stimmen zu unserer Scootertour Saar-Lux-Südeifel

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende in unserem westlichsten Eck 2019, lesen Sie selbst.

14. Oktober 2019: Perfektionstraining in Offenbach und Spessart-Tour Anfang Mai 2020

Das erste Perfektionstraining ist unter Dach und Fach. Wieder auf dem Spezialgelände in Offenbach in der Nähe des Bieberer Bergs (Fußballfans kennen das eh). Und wieder mit einer Ausfahrt am Sonntag in den Spessart, natürlich auf neuen Routen, wo wir das Erlernte vertiefen. Mehr ausgerichtet auf die Welt des Tourens.

    Weil die Zimmer an diesem Wochenende nicht reichlich vorhanden sind im Hotel, gleich der Hinweis: rasch buchen, bevor die alle sind: Perfektionstraining Offenbach 2020. Paßt der gewünschte frühe Termin im Jahr jetzt allen besser?

13. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #8 Hersbrucker Schweiz

Die Fränkische Schweiz kennt jeder, die Hersbrucker Schweiz nur Experten. Dabei ist die ein wenig im Osten gelegene Hersbrucker die Miniaturausgabe der Fränkischen. Steile Kalkfelsen, auch für wagemutige Kletterer geeignet, und dazwischen atemberauben geschwungene Straßen. Dazu kaum Verkehr. Alles in allem ein Cocktail, der wunderbar mundet. Darum wagen wir uns in unbekannteres Terrain, wie eben die Hersbrucker Schweiz.

10. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #7 bei Neuhütten

Wir sind offen für Vorschläge. Und ändern dann auch unser Programm. Ja, ich weiß, das behauptet zwar jeder Veranstalter, 100 Prozent flexibel zu sein. Aber hier ist der zweite Beweis, daß wir es wirklich sind.

 

Seid Ihr noch alle fit?

Ja!

Wollt Ihr noch mehr fahren oder gleich in Richtung Main zum Eisessen?

Lieber noch ein paar Kilometer Umweg und einen flotten Tanz aufs Asphaltparkett legen!

Alles klar, machen wir.

 

Also haben wir unsere Route abgeändert und sind über Neuhütten gedüst. Klasse war’s.

Danke für den Tipp, Holger.

08. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #7 Waischenfeld und Burg Rabenstein

Von der Kathi weiter über Waischenfeld und diverse Täler zur Burg Rabenstein. Man blickt von oben aufs Tal runter und staunt, wie klein alles von hier oben wirkt. Obwohl noch gerade eben noch unten fuhr und es da alles andere als klein gewirkt hat. So nah kann der Himmel in Franken liegen.

07. Oktober 2019: Wetter bei der Abschlußtour Saar-Lux-Südeifel

Wenn Engel reisen... Nein, nicht ganz. Am Freitag sind wir an der Mosel entlanggefahren. Nachmittags kam die Sonne raus und es ging ab auf die Höhen und wir haben über die Weinberge auf den Fluß geschaut. Fotowetter. Abends Regenschauer. Samstag bedeckt, aber kein Tropfen in Luxemburg. Kleine, feine Sträßchen, kaum Verkehr. Am Schluß in die Bitburger Brauerei (ohne Trunk), versteht sich. Gestern Niesel, wenn wir fuhren. Und trocken während der Einkehr. Die Saarschleife fiel ins Wasser. Aber dafür haben wir eine Glockengießerei besucht.

  Insgesamt hatte Rest-Deustchland erheblich unter Regen und Kälte zu leiden. Wir waren ja in einer warmen Weingegend, auch die Nässe hielt sich meist in Grenzen. Aber mit den richtigen Klamotten und eine optimistischen Einstellung macht es trotzdem Spaß - wir Scootertfahrer sind ja nicht aus Zucker!

03. Oktober 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #6 Bayrische Schanz über Frammersbach

Wir sind offen für Vorschläge. Und ändern dann auch unser Programm. Ja, ich weiß, das behauptet zwar jeder Veranstalter, 100 Prozent flexibel zu sein. Aber hier ist der Beweis, daß wir es sind.

 

Vorschlag Holger: Wo wollen wir Mittagessen? Was, nicht in der Bayrischen Schanz?!

 

Was ist das?

 

Kennst du nicht? Also hin. Tolles Lokal inmitten toller Kurven.

 

Also haben wir unsere Route abgeändert und sind hingedüst. Liegt bei Lohr. Und lohnt sich.

Danke für den Tipp, Holger.

01. Oktober 2019: Wieder ein Zimmer frei zum Motorroller-Saisonabschluß Saar/Lux/Südeifel

Wegen Absage (Gesundheit) ist wieder ein Zimmer frei. Also ran an den Speck. Wer noch mitfahren möchte zum verlängerten Wochenende um den 3. Oktober-Feiertag, sollte sich jetzt melden.

31. September 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #6 Kathi-Bräu

Der größte Treffpunkt fränkischer Zweiradfahrer. Sie, bei einer Wirtschaft?! Ja, es trinkt trotzdem keiner Bier. Essen ja, Kaffee & Kuchen ja, aber alles alkoholfrei. Garantiert nicht bleifrei sind die Benzingespräche der Biker untereinander. Leichter als hier kommt man mit den als zunächst mürrisch verschrienen Franken nicht ins Gespräch.

28. September 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #5 Flörsbachtal

Weiter unterm Laubdach, inmitten von herrlichstem Grün. Über uns der blaue Himmel. Kaum Verkehr, kaum Motorradraser, eigentlich können wir Scooteristen in unserem eigen Flow schwimmen. Unser Tempo fahren, unsere Schräglagen, unsere Gruppengefühl. Nicht zu viel Abstand untereinander, aber auch nicht dichtauf gedrängt. Sicherheit geht vor.

25. September 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #5 im Wiessenttal

Das Tal der Wiesent. Gilt als Wiege der fränkischen Schweiz, als Mittelpunkt aller Romantik. Hier wanderten zwei in Erlangen studierende Berliner in den Semesterferien das Tal hoch und entdeckten, wie lieblich rückständig das alles war. Von über 210 Jahren.

    Und weil das begabte Studenten waren, fleißige obendrein, hielten sie ihre Erlebnisse auf Papier fest. Was die Zeitbenossen überaus entzückte.

    Und weil damals alles Romantische und Bergige unter den Begriff der Schweiz fiel, kam die Fränkische zu Ihrem Namen: Fränkische Schweiz. Nicht die einzige Schweiz in Deutschland, aber eine der schönsten.

21. September 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #4 bei Burgsinn

Heute geht es auf den gewundenen Straßen im Spessart weiter voran. Links, rechts, rauf, runter. Und immer schön unter dichtem Laub. Das ist total super an heißen Sommertagen. Denn Schatten und Laubwald kühlt unsere erhitzten Gemüter.

    Aber kein Vorteil ohne Nachteil. Das Licht- und Schattenspiel strengt unsere Augen an. Keiner weiß, ob die Sonnenblende perfekt ist. Denn im Schatten kann sich ja ein Radfahrer oder ein anderes Hindernis verbergen. Also: Augen auf.

    Ganz besonders sollte man vorausschauen. Kommt eine Brücke im 90 Grad-Winkel zur Fahrbahn, einfach mal langsam machen. Und siehe da: Der Lkw braucht mehr Platz als vermutet. Glück gehabt. Oder den siebten Sinn eingeschaltet.

18. September 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #4 allein im Hinterland

Kleine Straßen sind das Salz in der Suppe. Überraschend kurvig, nicht immer gut einsehbar. Und außerdem muß man damit rechnen, daß wenn ein Auto oder größeres Fahrzeug entgegenkommt, der Platz sehr schnell sehr knapp wird.

    Wenn schon ein kompakter Pkw bis zu 80% des Platzes auf dem Asphalt verbraucht – wie breit schiebt einem so ein Panzer von SUV entgegen? Und glauben Sie bloß nicht, daß so ein „Geländewagen“ mit den Reifen auf Schotter fährt. Lieber rammt er so ein unwürdiges Zweirad, hö hö.

    Sie merken schon: Kleine Straßen sind abenteuerlich. Machen uns hellwach. Sind aber nicht für den lieben langen Tag des Tourens gemacht. Aber als Abwechslung einfach perfekt. Darum bauen wir sie in unsere Touren ein.

14. September 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #3 von Steinau nach Marjoss

Steinau ist die Stadt der Gebrüder Grimm. Nein, wir gehen heute nicht ins Museum, wir stoppen nicht. Weil das Wetter zu schön ist, zu sommerlich, und alle zu sehr fahren wollen anstatt einen auf Kultur zu machen. Also hoppeln wir durch die Altstadt und vermerken es im Gedächtnis, beim nächsten Mal den beiden Märchenonkels einen Besuch abzustatten.

    Aber heute geht es auf den gewundenen Straßen im Spessart weiter voran. Links, rechts, rauf, runter. Und immer schön unter dichtem Laub.

12. September 2019: Stimmen zum Perfektionstraining und zu unserer Scootertour im Spessart

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende zum Perfektionstraining in Offenbach samt Spessart-Ausflug 2019, lesen Sie selbst.

11. September 2019: Nur noch ein Zimmer frei zum Motorroller-Saisonabschluß Saar/Lux/Südeifel

Das Hotel sagt: Nur noch ein Zimmer frei. Also ran an den Speck. Wer noch mitfahren möchte zum verlängerten Wochenende um den 3. Oktober-Feiertag, sollte sich jetzt melden.

10. September 2019: News zu Scootertouren

Rund alle zwei Monate infomieren wir über Neuheiten bei Scootertouren. Gerade eben ging wieder so eine News raus. Eine email, für die man sich freiwillig melden kann. Kurze Rückmeldung an info@scootertouren.de, ob man so etwas möchte. Oder nicht mehr. Ganz unbürokratisch.

09. September 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #3 Nebenstrecken ohne Mittelstreifen

Große Bundestraßen kann jeder. Eine x-beliebige Tour von anderen nachfahren auch. Oder etwas von diversen Navi-Apps erstellen lassen, geschenkt. Aber oft kommen Routen dabei raus, denen das bestimmte Etwas fehlt. Die an den besten Stellen vorbeifahren.

    Wo man eine gute Aussicht hat. Wo man etwas Tolles sehen kann. Wo die besten Stellen zu einem Stopp einladen. Kultur, Kunst oder einfach nur gute Bratwürste, leckeren Kuchen oder besonders große Windbeutel.

    Aus diesen guten Gründen tüfteln wir unsere Touren selbst aus. Und feilen an ihnen so lange, bis sie allen Scooterfahrern passen. Ob sie mehr auf Kurvenhatz stehen oder auf touristische Stopps oder kulinarische Highlights. Die Mischung macht’s bei Scootertouren.

06. September 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #2 von Miltenberg nach Klingenberg

Frühmorgens um 9 ist die Welt noch in Ordnung. Wir starten mit unseren Scootern vollgetankt durch. Und es geht gleich hoch vom Main ins Hinterland, bergauf durch dichte Wälder, und wir bleiben deshalb immer feste am Gas. Bloß nicht zudrehen, wenn eine Kurve kommt.

    Laufen lassen, heißt es lapidar. Doch dahinter verbirgt der ganze Reiz des Zweiradfahrens, ob Motorrad, Scooter oder Dreirad. Schräglagen und mit ein wenig Schwung durchs Leben tanzen.

03. September 2019: News zu Scootertouren

Rund alle zwei Monate infomieren wir über Neuheiten bei Scootertouren. Gerade eben ging wieder so eine News raus. Eine email, für die man sich freiwillig melden kann. Kurze Rückmeldung an info@scootertouren.de, ob man so etwas möchte. Oder nicht mehr. Ganz unbürokratisch.

02. September 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #2 rein ins Kurvige

Morgens um 9 Uhr starten wir vollgetankt zur ersten Tagestour durch die Fränkische Schweiz. Unsere Scooter schnurren brav dahin, langsam werden wir auch wach und mit der Landschaft vertraut. Die Straßen sind zwar noch leicht feucht vom nächtlichen Regen, aber die Wetteraussichten sind rosig.

    So langsam freunden wir uns mit der Straßenführung an und dem teilweise geflickten Belag. Ja, das Geld wird halt immer anderswo ausgegeben, als man es gerade bräuchte. Trotzdem, der minimale Gegenverkehr auf den Nebenstrecken macht einen Heidenspaß. Mögen die Irren auf den Problemstrecken zusammenglucken und Blödsinn fahren, hier in der Fränkischen ist die Scooterwelt noch schwer in Ordnung.

30. August 2019: Bildergalerie zur Scootertour Allgäu 2019

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Darum ein paar optische Eindrücke von unserem Scooter Wochenende im Allgäu 2019. Drei herrliche Ausfahrten mit unseren Reise-Motorrollern bei perfektem Wetter. Um die 25 Grad, sonnig, blauer Himmel. Einfach perfekt. Es hätten ruhig ein paar Tage mehr sein können, wie immer. Denn bei Scootertouren werden aus Fremden Freunde.

28. August 2019: Beschreibung Scootertouren Perfektionstraining und Spessart 2019 #1

Einmal im Jahr findet unser Perfektionstraining statt. Das uns alle zu noch besseren Fahrern machen soll. Natürlich nicht auf öffentlichen Straßen, sondern auf dem geschlossenen Trainingsgelände bei Offenbach.

    Unter erfahrener Instruktoren-Anleitung werden Sie mühelos zum besseren Rollerfahrer. Theorie, Blicktechnik, richtig Bremsen, Slalomfahren, Spitzkehren fahren, richtig Wenden, Schräglagengewöhnung im Kreis.   

Dieses Perfektionstraining ist für Einsteiger und auch für erfahrene Rollerfahrer bestens geeignet. Mit maximal 8 Teilnehmern pro Guide bekommen Sie hier ein ganz individuelles Training, ganz auf Sie zugeschnitten. Dieses Training beinhaltet nicht nur sicherheitsrelevante Übungen, sondern was viel wichtiger ist: den ganzen Zauber des Scooterfahrens.

    Und am nächsten Tag erkunden wir den kurvenreichen Spessart und vertiefen das am Vortag erlernte unterwegs, im richtigen Zweiradleben. Besser fahren und Spaß dabei, das ist das Ziel unseres Wochenendes.

26. August 2019: Wetter während des Allgäu-Scooterwochenendes

Die Wetterfrösche haben Recht behalten, weitgehend. Tagsüber rund 25 Grad, morgens ungefähr eine Stunde Hochnebel bis 10. Danach sonnig, blauer Himmel, perfektes Scooterwetter. Wir und viel Spaß im Allgäu, am Bodensee und den nahen Alpen.

24. August 2019: Beschreibung Scootertouren Fränkische Schweiz 2019 #1

Romantisches Deutschland! Und dazu noch ein Geheimtipp. Eine Gegend, die kaum jemand kennt. Und die nicht von Touristen überladen ist. Wo die Preise noch stimmen. Und die Menschen urig sind. Hier fahren wir die schönsten Straßen, entlang von Kalksteinfelsen, durch anmutige Täler, über unzählige Höhenrücken mit fantastischer Aussicht.

    Unsere Tour durch die Fränkische Schweiz führt über kleine und kurvige Sträßchen mit meist gutem bis sehr gutem Straßenbelag. Auch gut ausgebaute Straßen laden zum flotten Kurvenschwingen ein. Wir passieren eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften.

    Erhabene Höhenrücken gehören ebenso zum Naturerlebnis wie oder tief eingeschnittene Täler mit Kaltfelsen und Aussichtspunkten, romantische Dörfchen mit Fachwerkhäusern am Wiesentufer. Manchmal wirkt es, als wäre man Zeitreisender in die gute, alte Zeit.

22. August 2019: Beschreibung Scootertouren Reisen 2020 #1

Kleiner Blick nach vorne. Schon jetzt stehen die Touren für die nächste Saison fest. 2020 starten wir in einer der wärmsten Gegende Deutschlands, nämlich am Rhein. Dann geht es weiter in die Sächsische Schweiz, denn wir haben immer ein ostdeutsches Ziel pro Jahr im Programm. Da können die Wessis was lernen.

    Als nächstes geht es in die Rhön, die drei Ländern zugehört: Hessen, Bayern und Thüringen. Auf besonderen Wunsch unserer Teilnehmer geht es in die Alpen, diesmal nach Kärnten. Der Großglockner steht genauso auf unserer Liste wie andere leiwande Straßen dort oder Seen wie der Faaker See. Und wir können über die nahe Grenze nach Italien ins Friaul oder nach Slowenien in den Triglav Nationalpark düsen. Viele Möglichkeiten in den fünf Tagen.

    Wir sind auch im Südschwarzwald, Kaiserstuhl und Elsaß unterwegs. Und zum Saisonabschluß besuchen wir wieder das Weserbergland. Anders Hotel, andere Strecken, einfach wieder was Neues entdecken. Immer das gleiche wäre ja fad.

    Nur der Termin fürs Perfektionstraining in Offenbach fehlt noch. Unser Wunsch: Eher früh in der Saison. Oder wie siehst Du das?

20. August 2019: Wetteraussichten zum Allgäu-Scooterwochenende

Die Wetterfrösche haben keinen leichten Job. Erst meldeten Sie Niesel und 20 Grad, doch je näher das Wochenende rückte, umso mehr hellte sich ihre Stimmung auf. Rund 25 Grad, evtl. mehr im Flachland. Evtl. könnte es kurz Gewitterschauern, aber vor allem in den Bergen. Sprich: Nahezu optimale Bedingungen. Denn um den Regen können wir herumsteuern (klappt meistens perfekt). Also: Gute Anfahrt und viel Spaß im Allgäu und den nahen Alpen.

18. August 2019: Neue Stimmen zu unserer Scootertour Thüringer Wald

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende im Thüringer Wald 2019, lesen Sie selbst.

16. August 2019: Neue Stimmen zu unserer Scootertour Thüringer Wald

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt Rückmeldungen zumr Rollerwochenende im Thüringer Wald 2019, lesen Sie selbst.
    Die nächsten Touren gehen ins Allgäu und dann ins Drei"länder"eck Saarland, Luxemburg, Südeifel. Grob gesagt: zirka bei Trier.

    Und die Touren für 2020 stehen auch schon fest, bis auf den Termin fürs Perfektionstraining.

14. August 2019: Beschreibung Scootertouren Schwäbische Alb 2018 #7 Heimweg übers Härtsfeld

Wie reise ich am besten heim? Immer wieder wird diese Frage an Scootertouren gestellt. Das können wir natürlich nicht für jeden genau sagen. Aber wir zeigen gerne, wie zum Beispiel Günter Wimme das macht.

    Als Chefredakteur von Deutschlands führendem Scootermagazin SCOOTER & Sport muß Günter Wimme am Montag früh wieder am Schreibtisch sein. Deshalb geht es am Sonntag so schnell wie möglich heim.

    Quick fix schnell wie der Blitz. Solange uns Scotty noch nicht irgendwo hinbeamt. Aber wenn ein Wochenendziel näher am heimischen Nürnberg leigt, erlaubt es sich Günter Wimme, flott über Landstraßen nach Hause zu düsen. Im herrlichen Abendlicht.

    Wie gut, daß andere Menschen mehr Zeit mitbringen. Wer von unseren Teilnehmern schon in Rente ist, fährt am liebsten am Freitag über nette Landstraßen und fährt es am Montag gemütlich nach Hause zurück. Also ein jeder, wie er oder sie es mag.

09. August 2019: Neue Stimmen zu unseren Scootertouren

Stimmen unserer Teilnehmer, neuhochdeutsch Feedback genannt. Wie hat die Tour gefallen, was waren die Highlights, was können wir in Zukunft besser machen. Wie immer schonungslos ehrlich. Es gibt wieder neue Rückmeldungen, lesen Sie selbst.
    Die nächsten Touren gehen ins Allgäu und dann ins Drei"länder"eck Saarland, Luxemburg, Südeifel. Grob gesagt: zirka bei Trier.

06. August 2019: Bildergalerie zur Scootertour Thüringer Wald 2019

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Darum ein paar visuelle Eindrücke von unserem Scooter Wochenende im Thüringer Wald 2019. Zwei herrliche Ausfahrten mit unseren Reise-Motorrollern bei perfektem Wetter. Es hätte gern länger sein dürfen, aber die Arbeit rief...

04. August 2019: Beschreibung Scootertouren Schwäbische Alb 2018 #6 Land der Kreisverkehre

In der Günzburger Gegend gibt es eine Menge Kreisverkehre. Die stammen ja ursprünglich aus England. Sie sollen Staus verhindern, weil der Verkehr an ihnen schneller durchfließt als am Ampelschaltungen.

    Hat vielleicht nicht soviel gebracht, wie erhofftt, weil es einfach zuviel Autos für die Straßen gibt. Aber für uns Zweiradfahrer sind übersichtliche Kreisverkehre außerhalb geschlossener Ortschaften ein wunderbares Betätigungsfeld.

    Hier können wir ungestört üben: Gucken, bremsen, gucken, rechts, links, rechts, beschleunigen. Immer wieder von neuem können wir kostenlos die wichtigste Grundübung der Kurvenfahrt üben.

02. August 2019: Gute Wetteraussichten für die Scootertour Thüringer Wald 2019

Wenn die Wettervorhersagen Recht behalten, wird es heute nachmittag bei der Anreise gewittern. Aber dann trocken bleiben. Blauer Himmel, nur 20-22 Grad warm. Also perfekte Bedingungen für eine ausgedehnte Scootertour. Keiner schwitzt, keiner friert. Thüringer Wald, wir kommen!

28. Juli 2019: Neue Bildergalerie Odenwald Motorroller Reise 2019

Neue Bilder. Schauen Sie rein in die Odenwald-Rollergallerie, wo wir uns überall rumgetrieben haben. Und wieviel Spaß wir dabei hatten. Denn es war weder zu heiß noch zu kalt, weder zu trocken noch zu naß. Ein perfektes Wochenende im Hitzesommer 2019.

27. Juli 2019: Neue Bildergalerie Perfektionstraining und Spessarttour 2019

Neue Bilder. Hier können Sie sehen, wie es bei uns auf dem Training und auf einer Tour zugeht. Was wir schlecht zeigen können, ist wieviele Tipps und Tricks Sie dazulernen. Und wieviel Spaß das Ganze in einer tollen Truppe macht.