Aktuelles zu Scootertouren bis Mitte 2019 - Reisen mit dem Motorroller

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Hinweise zu unseren Reisen und Angeboten sowie wichtige Informationen zu ausgesuchten Motorroller-Reisezielen.

26. Juli 2019: Neues Scootertouren Video Schwäbische Alb 2018 #5 zu Charlottenhöhle und Vogelherdhöhle

Ein Blick ins Unterirdische. Die Schwäbische Alb ist als Kalkgebirge so löchrig wie ein Schweizer Käse, es gibt viele Tropfsteinhöhlen. Und die haben schon unsere Vorfahren von 40.000 Jahren genutzt, als die Gegend am Rande der großen Gletscher lag in der Eiszeit.

    Nicht nur Großwild gejagt haben unsere Vorfahren. Sondern in diesen Höhlen gelebt, meist nur zeitweise, während der Jagd. Und dazwischen hatten sie als erfolgreiche Jäger Zeit, um Kunstwerke und Musikinstrumente herzustellen. Die im Moment älteste Flöte der Welt stammt von der Schwäbischen Alb.

    Kein Wunder, daß die Gegend bzw. sechs Höhlen auf der Ostalb jetzt zum Weltkulturerbe der Unesco ernannt werde. Noch sind sie Geheimtipps, aber jetzt werden sie immer frequentierter. Gut für die Gastwirte, schlecht für uns Erholungssuchende. Wir haben zuerst an der Charlottenhöhle und dann über Lonetal an der Vogelherdhöhle.

22. Juli 2019: Neue Stimmen der Teilnehmer zu unseren Motorrollerreise

Wir haben eine neue Unterseite aufgemacht: Stimmen der Teilnehmer ab 2019. Einfach, weil es zu voll wurde.  Jetzt gibt es erste Stimmen zur Fränkischen Schweiz, zum Böhmerwald und Bayerwald, zum Gardasee. Einfach reinschauen und die nächste Scootertour buchen. Mehr Stimmen kommen demnächst.

18. Juli 2019: Neues Scootertouren Video Schwäbische Alb 2018 #4 Albtrauf hoch

Nach den Linsen mit Spätzle keuchen wir wieder die Alb hoch. Erst steil nach oben, in wunderbarem Kurvenswing kommen wir in Fahrt. Oben auf der Albhochfläche ist das Land weitläufiger, freier und von einem großen blauen Himmel überspannt.

    Wasser war einstmals knapp und selbst heute nicht im Überfluß vorhanden, wie wir an den ausgetrockneten Wacholderheiden im trockenen Jahrhundertsommer 2018 erkennen. Nur die Schafe haben sich leider verzogen, bei dieser Hitze.

15. Juli 2019: Wetter im Odenwald 2019 bei unserer Scootertour

Optimal war es. Um die 20 Grad. Also weder zu heiß, ohne Schwitzen. Noch zu kalt, ohne Frieren. Und wenn morgens die Straße noch feucht war, juckte uns das nicht weiter. Sehr bald trocknete sie ab, und dann konnten wir auf ihr den Kurvenswing tanzen.

11. Juli 2019: Neues Scootertouren Video Schwäbische Alb 2018 #3 Heubacher Steige

Der Albtrauf ist was Feines. Steil geht es runter, in vielen Gaarnadeln. Und ein paar Kilometer weiter wieder steil hinauf. Rauf und runter Kurvenspaß. Oben ist die Alb flach, wie eine Pultscholle, sagt der Geologe. Aber nach Norden fällt sie steil runter, nimmt an Fahrt auf.

    Und weil es gar so schön ist, kehren wir ein. Im Ställe, einem der berühmtesten Zweiradtreffs in der Nähe von Donzdorf, gibt es eine regionale Spezialität: Linsen mit Spätzle. An Guadn.

06. Juli 2019: Neues Scootertouren Video Schwäbische Alb 2018 #2 Steiff Giengen und Burg Heidenheim

Knopf im Ohr. Der Markenslogan für hochwertiges Kinderspielzeug. Steiff von der Schwäbischen Alb, aus Giengen an der Brenz. Hält Generationen, kostet aber einiges. Und hat eine riesige Fangemeinde rund um den Globus, Stichwort: Teddybär.

    Seit rund zehn Jahren gibt es endlich in Museum für diese wunderbaren Dinge. Die uns in der Kindheit so viel Spaß machten. Deshalb lohnt sich jeder Stopp im Steiffmuseum. Alle Teilnehmer sind happy, wieder einmal Kind sein zu dürfen.

03. Juli 2019: Whats App Gruppe Scootertouren

Thomas hat auf Whats app eine Scootertourengruppe gegründet.

01. Juli 2019: Neues Scootertouren Video Schwäbische Alb 2018 #1

Es war ein schönes Wochenende auf der Schwäbische Alb. Herrlich warm, durchweg sonnig, aber nicht zu heiß. Der perfekte Sommer für eine vergnügliche Ausfahrt mit Gleichgesinnten. Die Highlights waren Steiffmuseum, Schloß Hellenstein, der Albtrauf bei Donzdorf und Neandertalerhöhlen. Natürlich auch die geschwungenen und weitgehend leeren Straßen zwischen den Zielen.

    Wir passierten eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften. Ebenes Donaumoos, kalkige Albflächen mit Hungerbrunnentäler, Metoritenkrater, Tropfsteinhöhlen, Karstquellen. Wie gut, daß wir die Kamera dabeihatten.

29. Juni 2019: Wetter am Gardasee 2019

Warm war es. Schön warm für Sonnenanbeiter. Aber kühler als in Deutschland. Und sobald wir in die Höhe kletterten, sogar ziemlich erträglich. Erst recht, wenn wir durch schattigen Wald kamen. Sprich: Wir suchen auch die passenden Straßen zum Wetter ;-)

28. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #11 Ausblick von Tignale

Halbe Höhe ist unser Favorit am Gardasee. Man ist abseits der kaum vermeidbaren Touristenströme, hat einen herrlichen Ausblick über den See. Und bei Sonnenschien funkelt er tiefblau, der Himmel hellblau und wie hier im März sind die Berge des Monte Baldo noch schneebedeckt. Einfach super! Panoramen für die Kamera und die Zuhausegebliebenen damit neidisch machen.

https://youtu.be/HPy1xnVWxhU

22. Juni 2019: Wettermeldung für den Gardasee 2019

Warm ist es, heiß soll es werden. Sagen die Wetterfrösche. Aber am heißesten soll es nächste Woche bei der Rückfahrt werden. Rund 35 Grad. Also werden wir auf die Berge ausweichen, davon gibt's ja einige am Gardasee. Mit Straßen bis knapp 2.000 m Meereshöhe. Alle 100 Höhenmeter kühlt es bekanntlich um 0,6 Grad ab. 1.000 Meter sind dann schon sechs Grad eniger. Und 2.000 Meter 12 Grad weniger. Bella Italia, da werden wir viel Zitroneneis im Limone schlecken müssen - rein zu Abkühlung, versteht sich. Außerdem gilt der alte Conny-Froboess-Schlager: Pack die Badehose ein...

20. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #10 hoch nach Tignale

Einfach von der Hauptstraße abbiegen. Das halten wir überall so, natürlich auch am Gardasee. Hier verlassen wir die Uferstraße und biegen nach rechts ab, den Berg hoch nach Tignale. Kommen an ein paar Aussichtpunkten vorbei und genießen die Fahrt, schwingen Kurven von links nach rechts und wieder nach links. Ständige Abwechslung, nie Langeweile.

    Aber klar ist: Die kleinen und steilen Straßen rund um den Gardasee setzen hohe Erfahrung auf zwei Rädern voraus. Dazu tobt ein unberechenbarer Touristenstrom. Das ist absolut nichts für Anfänger, im Gegenteil: Hier kommen einige Höchstschwierigkeiten auf uns zu. Aber umso schöner, wenn man sie meistert und den Tag abends bei einem gemütlichen Glas Wein Revue passieren läßt.

https://youtu.be/YLTTb2B2pIk

16. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #9 Brasaschlucht

Die berühmteste Schlucht für den Straßenverkehr am Gardasee. Im Sommer so voll, daß an den engsten Stellen Ampeln den Verkehr regeln müssen. Denn die Autos sind so breit und die Schlucht so schmal, daß nur ein fettes Vierrad durchpaßt. Wartezeiten!

    Bei unserer Pilottour Ende März 2018 war es früh und naß und leicht neblig, daß viele Touristen wohl lieber ein zweites Frühstück einschoben. Ich hatte die Schlucht komplett für mich allein. Runter, rauf, riunter. Alles ohne Gegenverkehr. Regen kann auch was Schönes haben!

https://youtu.be/_1L4URCrT8w

15. Juni 2019: Gardasee 2019 wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer am Gardasee waren zur Neige gegangen. Dann wurde eines frei, sofort weg. Jetzt ist wegen Krankheit wieder eines frei geworden. Aber nicht mehr lange, unser Quartier am nördlichen Gardaseeufer ist sehr beliebt. Schnell zuschlagen und anmelden.

14. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #8 Schauderterrasse

Die Schauderterrasse ist der berühmteste Aussichtspunkt am Gardasee. Steil fallen die Felsen ab, senkrecht runter zum See. Und wir stehen oben und schaudern, mit Gänsehaut. Die Tapferen werden sagen: Alles halb so wild. Aber toll ist es trotzdem. Panoramakameras auspacken!

    Ganz oben werden wir 2019 nicht stehen. Denn der Hotelier ließ mich bei der Pilottour nicht auf die Terrasse. Ich könne die Gäste stören. Wie, mit der Kamera? Ließ mich einfach stehen. Er hat’s wohl nicht nötig. Ein paar Meter weiter unten empfingen sie mich freundlich. Wer lächelt, macht Geschäft.

13. Juni 2019: Weserbergland als letzte Scootertour 2020 zum Saisonabschluß

Als letzte Tour fürs nächste Jahr haben wir uns fürs Weserbergland entscheiden.

 

Natürlich ganz andere Strecken und ein anderer Ausgangsort samt Hotel als beim letzten Mal. Diesmal östlich von Kassel.

 

Termin: über den 3. Oktober-Feiertag 02.-04. Oktober 2020, also zwei Tage tourenfahren. Und wer will, kann auch Montag verlängern.

 

12. Juni 2019: Neues vom Gardasee 2019

Manchmal geht es mit der Zeit nicht aus. Und so verpaßt man sich. Mit Ralf und Robert ist es dieses Jahr so gelaufen. sind bereits am Gardasee, aber halt zwei Wochen vor uns. Kurze News vom Lieblingssee aller Deutschen:

    "Robert und ich sind wie angekündigt unten am Lago di Caldenazo. Unsere heutige Tour führte uns über den Monte Bodone zum Lago di Garda, die Brasaschlucht hoch nach Pieve, wo wir den Cappuccino auf den Schauderterrassen mal gechekt haben. Weiter eine große Runde über den Idro- und Ledrosee, nach Arco, Passo Bordale und zurück nach Caldenazo. wir hoffen, Ihr habt Ende Juni auch so gutes Wetter wie wir."

11. Juni 2019: Gardasee 2019 wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer am Gardasee waren zur Neige gegangen. Dann wurde eines frei, sofort weg. Jetzt ist wegen Krankheit wieder eines frei geworden. Aber nicht mehr lange, unser Quartier am nördlichen Gardaseeufer ist sehr beliebt. Schnell zuschlagen und anmelden.

10. Juni 2019: Stimmen über unsere Tour Roller durch Böhmerwald und Bayerischer Wald 2019

Ein paar Meinungen von unseren Teilnehmern über die Böhmerwaldtour 2019, wie immer ungeschminkt.

09. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #7 Anfahrt zur Brasaschlucht

Das Hinterland am Gardasee ist ziemlich spannend. Von wegen nur die Uferstraße macht Spaß. Selbst wenn man oben mal weiter wegfährt und keinen Seeblick mehr hat, gibt es andere Dinge zu sehen. Man kann bei lokalen Bauern Milch und Käse kaufen. Die Touristen sind weg. Und spaßige Straßen gibt es obendrein.

    Unser Plädoyer: Ruhig mal weg von den üblichen Hauptstraßen. Oder wie es die die Briten sagen: off the beaten track.

07. Juni 2019: Bildergalerie von der Tour Roller durch Böhmerwald und Bayerischer Wald 2019

Ein paar Eindrücke von unseren Ausfahrten in Tschechien (vor allem) und Bayern. Das Gebirge heißt ja Böhmerwald, aber vor allem wegen dem Eisernen Vorhang nach dem Zweiten Weltkrieg unterscheiden wir gerne in bayerische und tschechische Seite. Und eine österreichische gibt es auch noch. Verwirrt? Macht nix, mit ein paar Powidltadschgerl oder Palatschinken steigt die Laune schnell. Seht selbst einige Bilder vom Böhmerwald 2019, die Teilnehmer haben wie immer alle bekommen in voller Größe.

05. Juni 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #17 ganz oben im Kaunertal

Manche nennen es scherzhaft Gaunertal. Denn trotz Maut ist die Straße mit Schlaglöchern gespickt, es hoppelt kräftig. Und sorry, die anderen Straßen in gleicher Höhe in Tirol befinden sich in gepflegterem Zustand. Und sorgen für mehr Fahrkomfort.

    Aber landschaftlich ist das Kaunertal sehr schön. Und an diesem strahlenden Sonntag sogar fast ruhig. Bis auf die Busreisegruppe Bus am Stausee, die wir die Straße kreuzen. Na ja, die Alpen machen halt euphorisch, da müssen wir uns an die eigene Nase fassen und nicht von den Emotionen auf falsche Fährten leiten lassen.

    Genießen wir die Ausblicke und klettern wir sicher hoch auf 2.700 m. Dann steigen wir von den Motorrollen ab und wechseln in die Gondel, die uns auf über 3.100 m bringt. Ein Bein in Österreich, eine sin Italien. Und was für ein bombastischer Ausblick und diesem traumhaften Tag. Superb!

03. Juni 2019: Gardasee 2019 wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer am Gardasee waren zur Neige gegangen. Dann wurde eines frei, sofort weg. Jetzt ist wegen Krankheit wieder eines frei geworden .Aber nicht mehr lange, unser Quartier am nördlichen Gardaseeufer ist sehr beliebt. Schnell zuschlagen und anmelden.

02. Juni 2019: Superwetterbei Perfektionstraining Scooter und Rollertour Spessart 2019

Hochsommer! Keine Wolke am Himmel. Sonne pur. Auch wenn ich immer betone, daß fürs Training Niesel oder Regen für unsere Fahrkünste besser wäre, lacht doch jeder darüber. Und schleckt am Eis. Bilder kommen bald, die Teilnehmer haben sie schon.

31. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #6 Deutsches Raumfahrtmuseum

Der erste Deutsche im All war ein Ossi. Sigmund Jähn. Vor 40 Jahren, fast auf den Tag unserer Ausfahrt. Sein Heimatort im Erzgebirge, ganz klein, hat ein ganz großes Museum. Das Deutsche Raumfahrtmuseum in Morgenröthe-Rautenkranz.

    Wie oft bin ich dran vorbeigefahren. Oder nur ein kurzes Bild unter der Jähnschen MIG geknipst. Diesmal waren wir alle im Museum. Und zwar recht lange. Lohnt sich extrem für alle, die nur einen Tropfen Astronautenblut besitzen.

    Und zwar kommt dort nicht nur der Osten von damals zum Anschauen und Anfassen, sondern auch der Westen und das Heute. Sehr spannend. Lohnt sich. Auch wenn es an unserem Besuchstag nur Automatenkaffee gab statt Kosmonautengulasch.

29. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #16 mit zwei Vespen durchs Kaunertal

Mit zwei Vespen im Gemeinschaftsflug durchs Kaunertal auf der Gletscherstraße. Nach dem Fotografieren hatten wir den Anschluß an die vorausfahrende Gruppe verloren. Kein Problem, mit etwas mehr Gas holt man schnell auf und kommt den Vorfahrern schon bald wieder näher.

    Auch mit einer Vespa GTS 300 geht das spielerisch, wie man hier sieht. Und außerdem kann man dabei die Landschaft genießen. Schließlich sind wir hier nicht auf der Rennstrecke und gasen an wie Valentino Rossi oder Marc Marquez.

28. Mai 2019: Superwetter im Böhmerwald 2019

Was hatten wir Glück. Nach dem kühlen Mai und den Eisheiligen trauten sich die Wetterfrösche kaum, das herrliche Wochenende vorherzusagen. Um die 20 Grad, nie zu heiß und erst recht nicht zu kalt. Und trocken (zu 99%). Was will man mehr, wenn man unterwegs mit dem Roller umherreist? Bilder kommen bald, die Teilnehmer haben sie schon.

27. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #8 Eibenstocksperre bis Scheibenberg

Eigentlich wären die Straßen herrlich. Swinging Soxxn, könnte man lossingen unterm Helm. Aber heute nieselte es. Und später, als das Nieseln nachließ, waren die Straßen immer noch feucht. Bedingungen, die den meisten Scooterfahrern überhaupt nicht taugen.

    Trotz der aufgezogenen Topreifen. Die alle schöne Fahrmanöver mitmachen und wunderbar auf dem Asphalt haften. Aber in diesen Wetterbedingungen fühlen sich viele Fahrer einfach nicht wohl, verkrampfen und sind halt lieber auf der sicheren Seite. Verständlich.

    Und wie sagte Frankens Weltfußballer Loddar Maddäus einst: Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu. Wir wichen ins Tiefland aus, aber da kam auch noch Hochnebel. Und versperrte uns den Blick auf die Orgelpfeifen am Scheibenberg, einer geologischen Besonderheit. Wie gut, daß das Hotel trocken, warm und gut sortiert ist beim Essen und Trinken.

23. Mai 2019: Ziemlich gutes Wetter im Böhmerwald 2019

Man muß nur etwas Geduld haben. Und schon dreht der Wetterbericht nach den Eisheiligen auf Sommer. Wir haben fast durchgehend blauen Himmel und Sommer im Böhmerwald. Auch wenn es aus der einen Wolken tatsächlich kurz nieseln könnte, sind wir ja nicht aus Watte. Und wir schmelzen auch nicht weg wie Schoko-Osterhasen: Es wird um die 20 Grad. Also in den Höhen 15-17 Grad und am Böhmerwald-Rand 23 Grad, melden die Wetterfrösche. Also optimal. Allen Teilnehmern eine gute Anfahrt. Vorfreude: Abends gibt es tschechisches Bier!

22. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #15 Kaunertal-Gletscherstrasse bis zum See

Manche nennen es scherzhaft Gaunertal. Denn trotz Maut ist die Straße mit Schlaglöchern gespickt, es hoppelt kräftig. Und sorry, die anderen Straßen in gleicher Höhe in Tirol befinden sich in gepflegterem Zustand. Und sorgen für mehr Fahrkomfort.

    Aber landschaftlich ist das Kaunertal sehr schön. Und an diesem strahlenden Sonntag sogar fast ruhig. Bis auf die Busreisegruppe, die vor uns die Straße kreuzte. Na ja, die Alpen machen halt euphorisch, da müssen wir uns an die eigene Nase fassen und nicht von den Emotionen auf falsche Fährten leiten lassen.

    Genießen wir die Ausblicke und klettern wir sicher hoch auf 2.700 m. Dann steigen wir von den Motorrollen ab und wechseln in die Gondel, die uns auf über 3.100 m bringt. Ein Bein in Österreich, eines in Italien. Und was für ein bombastischer Ausblick und diesem traumhaften Tag. Superb!

18. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #7 Raumfahrtmuseum bis Wernesgrün

Wir sind große Fans vom Deutschen Raumfahrtmuseum geworden. Aber an unserem Besuchstag gab es nur Automatenkaffee statt Kosmonautengulasch. Und wir hatten Kohldampf. Also wollten wir zu Wernesgrüner. Die Brauerei ist wegen ihres Bieres sogar im Westen bekannt.

    Dort wollten wir einkehren, parkten unsere Scooter, setzten die Helme ab und auf einmal sagte die Kellnerin barsch: Nee, kein Platz. Sprach’s und drehte sich um. Ob sie einen Tipp hätte? Okaaaay, etwas übelgelaunt rückte sie eine Adresse heraus. Wir riefen an und prompt war frei.

    Eine Viertelstunde später waren wir da. Und was sollen wir sagen: Lecker, freundlich, perfekt. Steht beim nächsten Erzgebirgsbesuch ganz oben auf unserer Einkehrliste.

16. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #14 Highbike-Paznaun

Im Paznaun kann man Zweiräder testen. Und zwar jeden Tag ein anderes. Insofern keine klassische Vermietstation. Die Idee hinter Highbike-Paznaun: Das Testzentrum sorgt für mehr Übernachtungen im Skiort Ischgl. Der ist im Winter prall gefüllt, aber eben nicht im Sommer.

    Dabei ist die Gegend für Zweiradfahrer geradezu himmlisch. Sagten auch einige Zweiradfreude, die den Touristenstrom anfachen wollten. Gesagt, getan. Vier Monate im Jahr kann man leihen, äh testen. Auch Zubehör wie Helme, Textilklamotten, Handschuhe, Stiefel und Navis. Beste Qualität zu äußerst fairen Preisen.

    Darum arbeiten wir von Scootertouren gerne mit den netten Jungs und Mädels von Highbike zusammen. Letztes Jahr brauchte keiner was. Heuer aber entpuppte sich das als ideal.

    Denn Thomas, unterwegs im Schweizerischen Tessin, hatte einen Keilriemenriß an seinem Scooter. Das Ersatzteil zuzuschicken dauerte zu lang, so kam er (HUK-versichert) per Zug und Taxi, testete für je 80 Euro drei Tage lang diverse Mittelklassebikes, die er eh zusätzlich zum Scooter ins Auge gefaßt hatte. Perfekt!

    Jetzt kann er aus erster Hand sagen, was ihm besser beim Alpentouren gefällt: Scooter oder Motorrad.

14. Mai 2019: Böhmerwald 2019 plötzlich wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer im Böhmerwald waren all all. Jetzt ist wegen Krankheit eines frei geworden. Erst sprang einer ein, aber dann überlegte er es sich anders. Deshalb: Nur noch wenige Tage ist das Zimmer frei. Ansonsten gebe ich es zurück. Deshalb jetzt gleich buchen.

14. Mai 2019: Gardasee 2019 wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer am Gardasee waren zur Neige gegangen. Jetzt ist wegen Krankheit wieder eines frei geworden.Aber nicht mehr lange, unser Quartier am nördlichen Gardaseeufer ist sehr beliebt. Schnell zuschlagen und anmelden.

13. Mai 2019: Stimmen zum Saisonauftakt Scootertour Fränkische Schweiz

Wie immer kurz und bündig ohne Blabla nachzulesen, wie unsere Teilnehmer die gemeinsame Rollertour in der Fränkischen Schweiz 2019 fanden.

 

12. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #13 mit 125ern dabei

Eine häufige Frage an Scootertouren lautet: Dürfen 125er mitfahren? Bin ich mit meinem 125er bei Euren Touren richtig?

    Ja! 125er sind schnell genug, um auf bei Ab- und Abreise der Autobahn Meter zu machen. 125 sind schnell genug, damit die Gruppe zusammenhält, auch an Bergen.

    Es macht Spaß, mit einem 125er Motorroller bei Scootertouren mitzufahren. Die Leistung reicht vollauf. Auch in den Alpen, selbst auf dem Stilfser Joch haben wir gute Erfahrungen mit 125ern in der Gruppe gemacht.

    Es gibt allerdings einen Punkt, den man beachten muß. Die Problemstelle heißt Berg. Ohne gehörig Schwungholen auf der Ebene ziehen die dicken Scooter auf und davon. Was man da machen kann, erzählt dieses Video. Wenn Du noch Fragen hast, schreibt uns.

09. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #13 Silvretta-Pass hoch

Über 2.000 m hoch liegt der Silvretta-Stausee. Und umgeben ist man von Dreitausender-Bergen. Eine Wucht. So klein kann man sich in den Alpen fühlen, so unbedeutend. Und trotzdem so erhaben.

    Die Silvretta-Paßstraße zur Bühler Höhe ist mautpflichtig und in gutem Zustand. Wir sind hinaufgefahren. Und wer wollte, konnte sich ganz frei in eigenem Tempo bewegen. Treffpunkt oben am Stausee.

    Manche fanden das so spannend, daß sie noch mehrmals rauf- und runterdüsten.

07. Mai 2019: Termin fürs Perfektionstraining in Burgau steht endlich
Der Termin fürs Perfektionstraining in Burgau steht endlich fest: Samstag 10. August. Hoffen wir mal, daß nun endlich die neue Strecke gebaut wird. Wie ihr wißt, hat sich ja alles um ein paar Jährchen verzögert, zum Verdruß von uns allen. Hoffen wir, daß es im Sommer endlich so weit ist und wir die Strecke einweihen können.

06. Mai 2019: Perfektionstraining Offenbach nur noch große Zimmer
Der Termin fürs erstmalige Perfektionstraining in Offenbach steht ja schon länger fest: Samstag 1. Juni. Wir schließen am Samstagnachmittag eine kurze und am Sonntag eine lange Ausfahrt durch den Spessart an, wo wir das Gelernte vertiefen. Ihr wolltet alle einen Trainingsort zentral im Deutschland gelegen, hier ist er, in der Frankfurter Ecke,

    Neu: Die günstigen Einzelzimmer sind inzwischen alle weg. Es sind nur noch Doppelzimmer mit Einzelbelegung-Zuschlag möglich! Aber davon gibt es noch reichlich. Also ran an die Buletten.

 

05. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #12 Taubertal und Spessart

Kaum haben wir uns das Taubertal bis Wertheim geschwungen, fahren wir – nein, nicht ins Wertheim Village Outlet Center zum Einkaufen. Sondern biegen nach Nordwesten in den Spessart ab. Rote Felsen, aha, Buntsandstein. Viel mehr Wald, schöne enge Straßen, steiler rauf und runter.

    Nach dem Kurvenswingen kehren wir in Lohr am Main ein. Ein belebtes, nettes Fachwerkstädtchen mit Flair. Und einer Besonderheit: Schneewittchen soll eine Lohrerin sein.

02. Mai 2019: Bilder von der Wochenend-Tour Fränkische Schweiz 2019 mit unseren Motorrollern

Ein paar Bilder von unserer Ausfahrt durch die Fränkische Schweiz vom letzten Wochenende. Es kommen noch weitere Touren in diesem Jahr, aber Achtung: Bei einigen sind die Plätze rar.

    Und es gibt auch ein Perfektionstraining in Offenbach in vier Wochen. Speziell für Scooterfahrer.

01. Mai 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #12 Furkajoch hoch

Einer meiner Lieblinge ist jetzt fällig: das Furkajoch. Nicht zu verwechseln mit dem Furkapaß in der Schweiz. Das Tolle am österreichischen Furkajoch ist das Fehlen von öden und immer gleichen Haarnadelkurven. Für das ja das Stilfser Joch steht. 48 enge 180-Grad-Kehren, wie fad. Immer der gleiche Input vom Fahrer.

    Beim Furkajoch wechselt sich alles ab, weil sich die Straße überraschend hochwindet. Einzig die Autofahrer sind ab und zu im Weg. Aber hallo, das sind Einheimische. Und wir nur Touristen. Da braucht man Verständnis, und etwas Geduld, dann klappt das schon mit dem Überholen. Denn sicher ist sicher. In den Alpen erst recht.

29. April 2019: Wetter bei der Tour durch die Fränkische Schweiz

Wir wußten alle: 27 Grad warmes Osterwetter bekommen wir nicht von Petrus. Aber es kam dann doch ganz anders, als die Meteorologen vorhergesagt hatten. Freitag Anfahrt mit Nieselregen. Nacht Regen. Am Samstag Wolken, aber dann steuerten wir in Richtung Wolkenlücken und siehe da: Sonne! Bis zum Nachmittagskaffee. Als wir innen saßen, meinte auf einmal jemand: Schaut mal nach draußen! Es goß aus Kübeln.

    Großes Beratschlagen. Es hatte sich einregnet. Also den letzten Rest direkt heim ins Hotel, 30 km. Ging dann ganz gut. Und die Straßen waren griffiger, als ihnen viele bei Nässe zutrauten.

    Am Sonntag von wegen: Es bleibt trocken, wie die Wetterfrösche meldeten. Ha ha, schlechter Witz. Es schüttete. Also frühstückten wir länger und starteten um 10 Uhr. Devise: Immer in Richtung Wolkenlücken. Das hieß Süden. Wir kennen die Gegend ja aus dem Effeff, das paßte. Wenn es links dunkel wurde, fuhren wir nach rechts in Helle und umgekehrt. Und kamen dann doch bei den schönsten Punkten vorbei.

   Am südlichsten Punkt mußten wir drehen, in den dunklen Norden. Aber kaum kamen wir der Wetterfront näher, schien sie vor uns abzuhauen. Es wurde immer heller. Und deshalb tankten wir nochmals nach und düsten durch die Hersbrucker Schweiz. Kamen bei strahlendem Sonnenschein wieder an. Sachen gibt's. Die Wirklichkeit war ganz anders als die ach so treffsicheren Wetterkanäle vorhergesagt hatten.

   Ein Vorteil des unbeständigen Wetters: Kaum was los auf den Straßen. Und Kaffee- und Kuchenfreaks freuten sich ob der zum Fingeraufwärmen nötigen Stopps ;-)

27. April 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #11 Taubertal

Taube Nuß? Von wegen! Die Tauber ist ein Nebenfluß des Mains, fließt ihm von Süden zu. So weit, so normal. Aber das Tolle an der Tauber ist, wie sie es macht. Sie schwingt sich, sie mäandriert, wie der Geograph sagt. Legt sich in Schlingen, wie eine Schlange. Das sieht wirklich gut aus.

    Und nicht nur das Auge erfreut sich beim besten Kaiserwetter im goldenen Oktober. Sondern auch der kleine Marquez in uns freut sich. Wenn es links und gleich wieder rechts geht. Schöne, langgezogene Kurven, ohne Heimtücke. Und nichts los, kein störender Gegenverkehr. So macht das Laune! Schwingen im Taubertal.

24. April 2019: Gardasee 2019 wieder ein Zimmer frei

Die Zimmer am Gardasee waren zur Neige gegangen. Jetzt ist wegen Krankheit wieder eines frei geworden.Aber nicht mehr lange, unser Quartier am nördlichen Gardaseeufer ist sehr beliebt. Schnell zuschlagen und anmelden.

23. April 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #11 Furkajoch hoch

Einer meiner Lieblinge ist jetzt fällig: das Furkajoch. Nicht zu verwechseln mit dem Furkapaß in der Schweiz. Das Tolle am österreichischen Furkajoch ist das Fehlen von öden und immer gleichen Haarnadelkurven. Für das ja das Stilfser Joch steht. 48 enge 180-Grad-Kehren, wie fad. Immer der gleiche Input vom Fahrer.

    Beim Furkajoch wechselt sich alles ab, weil sich die Straße überraschend hochwindet. Einzig die Autofahrer sind ab und zu im Weg. Aber hallo, das sind Einheimische. Und wir nur Touristen. Da braucht man Verständnis, und etwas Geduld, dann klappt das schon mit dem Überholen. Denn sicher ist sicher. In den Alpen erst recht.

21. April 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #10 Würzburger Tauberbischofsheim

Bei Tauberbischofsheim machen viele Leute vorschnell einen Haken dran. Kennt kaum jemand. Und wenn, dann als Fechterhochburg. Aber es ist schon einige Zeit her, als TBB für reihenweise Goldmedaillen sorgte bei Olympiaden, Welt- und Europameisterschaften. Und kaum ist der große Erfolg weg, bleiben Sponsoren aus und das Geld. Ein Teufelskreis.

    Aber uns ist das egal. Wir wollen nicht fechten. Sondern in einer Pause ein schmuckes Städtchen genießen. Mit gutem Kaffee, wohlschmeckenden Kuchen, Volksmusik und Volkstänzen auf dem Marktplatz. Extra für uns? Nein, es war Marathon. So klein, so unbeachtet und trotzdem so reizvoll. Tauberbischofsheim, wir kommen wieder.

18. April 2019: Sächsische Schweiz zweite Scootertour 2020

Die zweite Tour fürs nächste Jahr steht jetzt festund ist buchbar. Es geht an die Sächsische Schweiz. Also südlich von Dresden, ins Elbsandsteingebirge. Frauenkirche, Blaues Wunder, Bastei, Königstein, Glashütte und so weiter.

    Direkt an der Grenze zu Tschechien, da werden wir sicher mal nach Böhmen rübermachen und Powidldadschgerln esseln und Liwanzen und Lendenbraten mit Kneeedl. Termin: Himmelfahrt 21.-24. Mai 2020, also drei Tage touren fahren. Und wer will, kann auch Montag verlängern.

    Warum Sächsische Schweiz: Weil es sich unsere Scooter-Teilnehmer so gewünscht haben! Übrigens sind wir (Wessis) in jedem Jahr einmal in Ostdeutschland - weil es dort superschön ist und mal viel entdecken kann. 2019 sind wir im Thüringer Wald.

17. April 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #10 Arlbergpass

Ein fahrerisch anspruchsvoller Paß mit dem Arlberg wartet auf uns, und die wunderbare Straße von Warth nach Lech. Solange niemand entgegenkommt. Denn ein Bus braucht viel Platz.

    Und den müssen wir als verwundbare Zweiradfahrer einkalkulieren. Schon allein zum Selbstschutz. Denn weit vorausblicken kann man hier auf dieser engen Paßstraße nicht. Aber das macht ja den Reiz der Alpen aus. Leicht kann jeder, z.B. im flachen Norddeutschland auf dem platten Land. Hier im Hochgebirge sind alle unsere Sinne gefragt. Darum kommen wir ja so gern hierhe in die Tiroler Alpen.

14. April 2019: Die dritte Scootertour 2020 geht in die Rhön

Die dritte Tour fürs nächste Jahr steht fest. Sie ist ab sofort buchbar. Es geht in die Rhön. Auf vielfachen Wunsch unserer Teilnehmer. Aber anderer Gasthof und natürlich ganz andere Strecken als beim letzten Mal. Etwas südlich von Fulda. An die Wasserkuppe, auf dem Kreuzberg, an Schafen vorbei und Bergen, über einsame Pisten unf alles im Dreiländerecke Hessen, Thürigen und Bayern

     Termin: Fronleichnam 11.-14 Juni 2020, also drei Tage touren fahren. Und wer will, kann auch Montag verlängern. Also termin notieren, 2020 sind wir in der Rhön.

13. April 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #9 Würzburger Ecke

Würzburg ist die größte Stadt in Mainfranken. Ein Autobahnkreuz, eine Universitätsstadt und eine Bischofsstadt. Hoch oben über der Stadt thront die Marienburg und macht klar, wer hier wirklich das Sagen hat(te).

    Wegen ihrer Größe ist der Verkehr in Würzburg dicht. Deshalb fahren wir einen Bogen hauchdünn um die Stadt. Wo wir uns nicht bedrängt fühlen, wo wir als Scootergruppe schön einfach beisammenbleiben können. Und siehe da, es macht Spaß, über diese stadtnahen Straßen zu pesen. Das ist eine Überraschung für Nichtfranken.

 

12. April 2019: Sächsische Schweiz zweite Scootertour 2020

Die zweite Tour fürs nächste Jahr steht jetzt fest. In den nächsten Tagen wird sie buchbar sein. Es geht an die Sächsische Schweiz. Also südlich von Dresden, ins Elbsandsteingebirge. Frauenkirche, Blaues Wunder, Bastei, Königstein, Glashütte und so weiter.

    Direkt an der Grenze zu Tschechien, da werden wir sicher mal nach Böhmen rübermachen und Powidldadschgerln esseln und Liwanzen und Lendenbraten mit Kneeedl. Termin: Himmelfahrt 21.-24. Mai 2020, also drei Tage Touren fahren. Und wer will, kann auch Montag verlängern.

    Warum Sächsische Schweiz: Weil es sich unsere Scooter-Teilnehmer so gewünscht haben! Übrigens sind wir (Wessis) in jedem Jahr einmal in Ostdeutschland - weil es dort superschön ist und mal viel entdecken kann. 2019 sind wir im Thüringer Wald.

10. April 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #9 unsere Garage

Neue Eindrücke von unserer Scootertour durch Tirol im sonnigen Juli 2018. Wo stehen unsere Scooter über Nacht? Draußen auf der Straße? Oder sicher in einer Garage, Tiefgarage, im Innenhof oder wo sonst?

    Die Sorge für unsere Motorroller führt zu einer der häufigen Fragen: Wo steht mein Scooter über Nacht? So, damit kein Dieb sich daran zu schaffen machen kann.

    Hier seht Ihr unsere Tiefgarage bei der Tour in den Tiroler Alpen. Und unseren Stellplatz für Transporter und Anhänger. Das ist aber nur eine Möglichkeit. Grundsätzlich gilt: Noch nie wurde bei unseren Touren ein Scooter gestohlen oder durch ausparkende Autos beschädigt. So soll es bleiben.

    Wenn Ihr unsere Parkmöglichkeiten auf den Rollertouren kennenlernen wollt, einfach mailen, anrufen oder mitfahren. Bis bald, ciao ciao!

07. April 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #8 Mainschleife

Die Mainschleife bildet den Mittelpunkt des Weinanbaugebietes Franken, sodass auch der abgewandelte Begriff „Weinschleife“ in der Werbung Verwendung findet. Die gesamte Mainschleife wurde vor fast 50 Jahren zum Landschaftsschutzgebiet erklärt.

    An den steilen Hängen wächst seit über 1.100 Jahren Wein. Es handelt sich um Frankens beste Lagen. Und die weiterverarbeitete Ernte wird verpackt in einer besonderen Flasche, nur aus dieser Gegend: dem Bocksbeutel.

    Aber man muß (tagsüber) nicht trinken, um den Reiz dieser Gegend zu erkennen. Wir fahren und sehen vom Motorroller aus, was Sache ist. Eine herrliche Region, in der man sich sofort heimisch fühlt.

04. April 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #8 unsere Zimmer

Wie sehen Zimmer bei Scootertouren aus? Kommt auf den Preis an. Wir suchen ja immer nach einem guten Preis-Leistungsverhältnis, denn Spaß muß ja kein gewaltiges Loch in den Geldbeutel reißen, finden wir. Also halten wir Ausschau nach solchen Hotels.

    Wie es in den Tiroler Alpen aussieht, seht ihr hier. Gefilmt direkt nach der Ankunft. Rundumsicht im Zimmer samt Balkon. Andere Hotels haben vielleicht keinen Balkon und erst recht keinen Tiroler Blick aufs Hochgebirge, aber dafür andere Stärken.

    Um einen kurzen Eindruck zu bekommen, dürfte aber unser Motorroller-Tourenvideo genügen.

30. März 2019: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #7 vom Steigerwald nach Mainfranken

Die schönsten Straßen nützen nichts, wenn man wieder an den Main zurück muß. Am späten Nachmittag drehen wir auf unserer Saisonabschlußfahrt mit unseren Motorrollern wieder nach Westen und entdecken auch dort auf netten Nebenstrecken, wie schön leer und heimelig Deutschland sein kann.

    Nur ein paar Umleitungen stören den Fluß. Aber macht nichts. Hauptsache, die Verwaltung kümmert sich mal wieder um unsere vernachlässigten Wege und Straßen. Dafür nehmen wir die Umleitung gern in Kauf.

27. März 2019: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #7 den Ofenpass rauf

Nach dem Stilfser Joch suchten wir nach der Paßhöhe mit obligatorischem Gipfelbild nach trockenen Straßen. Die fanden wir nebenan im schweizerischen Engadin. Da, wo man rätoromanisch spricht, die vierte offizielle Amtssprache der Schweiz.

    Wir fuhren den Ofenpaß hinauf auf jenseits 2.100 m Meereshöhe. Klingt neben Stilfser Joch und Umbrailpaß nach wenig, aber der klasse und griffige Belag und die schöne, breite, geschwungene Kurvenführung machen den Ofenpaß (Forno) zum Vergnügen.

26. März 2019: Burgen am Rhein erste Reise 2020

Die erste Tour fürs nächste Jahr steht jetzt schon fest. Und ist buchbar. Es geht an die Burgen am Rhein. Romantisch, südlich warm, voller Wein und weißt Du, was soll es bedeuten... Wir sind nicht zum ersten Mal dort, und werden die Routen natürlich wieder ändern. Denn wer will sich schon wiederholen? Wir finden: Abwechslung muß sein.

    Übrigens ist es ein verlängertes Wochenende um den 1. Mai-Feiertag. Da lohnt sich selbst eine weite Anfahrt. Ist ja auch für uns Guides alles andere als "umme Ecke". Aber wie heißt es im Lied: Darum ist es am Rhein so schön. Finden auch unsere Scooter-Teilnehmer, denn sie haben sich diese Reiseziel wieder ausdrücklich gewünscht.

23. März 2019: Neues Scootertouren Video Harz #9 Flow in den Kurven

Zurück durch den Harz. Aus dem Flachland im Osten mit seinen goldenen Weizenfeldern, die jetzt geerntet werden. Hinein in dunkelgrüne Wälder. Klettern wir in die Höhe. Und fallen auf der anderen Harzseite wieder runter, in wärmere Tiefen.

    Immer ist im Harz Abwechslung geboten, nie bleibt es gleich. Nur die Kurven, die sind zahlreich. Und fordernd. Und spaßig.

    Wer den Kurvenrausch nicht gewohnt ist, lernt am Tourenwochenende schnell, wie man sich daran gewöhnt. Und wie man sie meistert. Und wie man Spaß an ihnen gewinnt. Am Salz in der Zweiradsuppe.

    Harz, wir kommen wieder. Denn du bescherst uns einen tollen Flow in Schräglage.

21. März 2019: Neues Scootertouren Video Harz #8 am Hexentanzplatz

Zwei Dinge fallen bei diesem Video auf. Zum einen die Qualität der Straßen. Nicht alles ist Gold, was im Osten glänzt. Fast 30 Jahren nach der Wiedervereinigung lästern viele Westler, daß alles Geld in den Osten floß und im Westen fehlt.

    Und der Osten klagt, daß lägst noch nicht alles auf Vordermann gebracht ist. Daß viele Straßen noch arg holpern und dringend der Renovierung bedürften.

    Wir konnten uns von beidem überzeugen. Es gibt schlimme Rüttelpisten, eines reichen Landes wie Deutschland völlig unwürdig. Und daneben Straßen fast wie aus dem Bilderbuch.

    Auch der bekannte Touristenstopp Hexentanzplatz ist eher auf West-Wünsche ausgerichtet. Trubel, Essen, Attraktionen für Kinder, Busparkplätze, Fotopoints, Rummel.

    Aber kann man wirklich dran vorbei, wenn man schon mal hier ist? Unsere zweite Gruppe machte es, wir fuhren aber gerade rein. So hatten alle die Wahl auf Straßen oder Hexen. Bei unseren Motoroller Reisen im Harz.

20. März 2019: Gardasee 2019 komplett ausgebucht

Die Zimmer am Gardasee sind zur Neige gegangen. Niente mehr frei, alles isse weg. Aber es gibt ja auch noch andere Scootertouren mit uns im Jahr 2019.

16. März 2019: Neues Scootertouren Video Harz #7 flüssiges Gruppenfahren durch den Wald

Wie fahren wir in der Gruppe? Schnell und wild? Entspannt und gemütlich? Das ist einer die häufigsten Fragen von Motorroller-Neulingen auf unseren Touren.

    Die Antwort fällt leicht, wir fahren genauso schnell und schräg, wie es die Teilnehmer wollen. Und fragen sie vorher: Mehr anschauen? Mehr fahren? Eher flott? Lieber gemütlich?

    Und kontrollieren das Tempo der Gruppe über die Rückspiegel. Übertrieben gesagt schauen unsere Guides mehr in die Rückspielgel als nach vorn. So passen wir uns vorne an. Damit keiner über seine Verhältnisse fahren muß. Soll ja Spaß machen – und sicher sein.

    Darum muß auch der Abstand zwischen den einzelnen Scootern stimmen. Nicht zu dicht. Aber auch nicht zu weit entfernt. Damit sich keine Autos reindrücken, überholen…

    Seht selbst, wie Gruppenfahren im Harz gelingt. Und wie gleichmäßig die Motoren dahinschnurren.

13. März 2019: Neues Scootertouren Video Harz #6 Kurvenfräsen im Harzer Wald

Der Harz ist ein Mittelgebirge in Deutschland. Er stellt das höchste Gebirge Norddeutschlands dar. Geprägt von artenreicher Flora und Fauna, sehen wir ausgedehnte Wälder, Hochflächen, tief eingeschnittene Täler, wilde Flußläufe, Wasserfälle und Stauseen.

    Vor allem das tiefe Grün der weiten Wälder beeindruckt. Der Harz war früher mal komplett bewaldet. Jetzt hat der Mensch eingegriffen, aber es ist immer noch sehr grün. Das tut der Seele gut.

    Und wir düsen über die herrlichen Straßen durch den dunklen Tann. Da kann es im Rekordsommer 2018 noch so heiß im Flachland sein. Hier oben ist es angenehm. Sommerfrische.

09. März 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #5 legendäres MZ-Werk

Was haben wir früher gelacht, wir Westler, über MZ. Schwach, dürr, klapprig und zweitaktend. Was ein vorsintflutliches Gefährt gegenüber den japanischen Granaten auf zwei Rädern.

    Heute sehen wir die Sache anders. Wir sind älter, ruhiger, aber vor allem sind unsere Straßen viel schlechter geworden. Und da schweben die ollen MZs. Sie sind komfortabel. Und preisgünstig, man kann viel in Eigenregie erledigen. Alles simple Technik, wo man kein Profi sein muß. Einladende Technik zum Selberschrauben.

    Kein Wunder, daß damals MZ groß war. Mit über 100.000 Maschinen pro Jahr doppelt so groß wie Ducati heute. Und MZ geht auf DKW zurück, die in Zschopau ein Werk gründeten, das nur auf Zweitaktmotoren vertraute und schnell zum weltgrößte Zweiradhersteller wurde.

    Was aus DKW wurde, was aus MZ, was nach dem Zweiten Weltkrieg geschah, was nach der Wende: All das ist deutsche Geschichte. Sehr anschaulich am alten MZ-Werk in Zschopau zu erleben.

06. März 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #11 Barockjuwel Wieskirche

Barocke Kirchen sind typisch für Bayern. Schließlich wollten Fürsten im 17. Jahrhundert die abtrünnigen Protestanten nach Luthers Reformation wieder für sich gewinnen. Und ein wenig Hokuspokus in Form von Kunst und Prunk wirkt beim einfachen Volk immer, dachten sie damals. Das mag despektierlich klingen.

    Aber mal ernsthaft: Glauben Sie, daß sich die Obrigkeit anno dunnemals mit solchen Gedanken aufhielt? Daß sie irgendwas von unserer allgemeinen Menschrechten glaubte? Daß jeder Mensch frei war?

    Nein nein, damals sollten die Fürsten, die weltlichen wie die kirchlichen, die Schafsherde sicher führen. Und die Menschen wollten geführt werden. So war das vor der französischen Revolution 1789 immer gewesen. Von wegen Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit.

    Deshalb zahlte die Bevölkerung für den kirchlich-barocken Prunk. Wahrscheinlich hätten sie damals lieber einen Schweinsbraten gegessen. Wir Nachgeborene können uns heute an der Kirchenkunst freuen, und daß nix vom Geld vervespert wurde. Seien wir bescheiden, demutsvoll und voller Respekt für unsere Vorfahren – was sie uns Schönes hinterlassen haben.

03. März 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #4 Saigerhütte Olbernhau

Saigern ist ein Fachbegriff aus der Metallbranche. Kommt aus dem Kupferschmelzverfahren und beschreibt, was man tut, um aus einem Metallgemisch, in Gestein eingebunden, Kupfer auszulösen. Ein aufwendiges Verfahren. Da haben sich unsere Vorfahren ganz schön was einfallen lassen. Kein Wunder, daß das Erzgebirge als Ideenschmiede in Sachen Bergbau und Metall galt. Ich sage da nur als einen bekannten Namen: Adam Riese.

    Wir haben uns diesen Kupferhammer in Olbernhau angesehen. Die Führung ist exzellent und kurzweilig. Lohnt sich! Außerdem konnten wir so dem Nieselregen entgehen.

27. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #10 am Plansee

Der Plansee ist ein beliebter Stopp auf dem Weg nach Tirol oder zurück von Tirol nach Bayern. Außerdem sind die Königsschlösser des Märchenkönigs, des Kini Ludwig II, in der Nähe.

    Also tummeln sich hier auch viele Touristen, Busse, Radler, Wanderer, Kanuten, Sonntagsfahrer. Man sollte Tempo rausnehmen, schon aus Gründen der Sicherheit und des gegenseitigen Respekts vor Mitmenschen.

    Außerdem hat man dann die Augen frei für die Naturschönheiten. Und hält das eine oder andere Mal kurz an und läßt den Plansee auf sich wirken. Bella Bavaria.

26. Februar 2019: Perfektionstraining Offenbach nur noch große Zimmer
Der Termin fürs erstmalige Perfektionstraining in Offenbach steht fest: Samstag 1. Juni. Wir schließen am Samstagnachmittag eine kurze und am Sonntag eine lange Ausfahrt durch den Spessart an, wo wir das Gelernte vertiefen.

    Neu: Die günstigen Einzelzimmer sind inzwischen alle weg. Es sind nur noch Doppelzimmer mit Einzelbelegung-Zuschlag möglich! Aber davon gibt es noch reichlich. Also ran an die Buletten.

Unterwegs in der Fränkischen, um Straßen und Tour 2019 zu kontrollieren Unterwegs in der Fränkischen, um Straßen und Tour 2019 zu kontrollieren

25. Februar 2019: Tour Fränkische Schweiz checken

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Sagte einst Lenin, trifft aber auch auf die Routenplanung mit Garmins Basecamp zu. was am PC einwandfei aussieht, muß sich in freier Wildbahn auf dem Navi nicht 1:1 perfekt zeigen. Darum machen wir, wo es geht, eine Vorabtour.

    Und checken dabei auch, ob Baustellen, Umleitungen etc. über den Winter dazukamen. denn bei aller Lästerei über die vernachlässigte bundesdeutsche Infrastruktur ist es doch ab und zu so, daß man die eingesackten Steuergelder tatsächlich am Werk sieht. Heute allerdings nicht.

    Dafür war es 7 Grad kühl und ab und zu kam sogar die Sonne raus. Hier im Ostern Nürnbergs.

    Wer genau aufs Bild sieht, erkennt ein Schneefeld. Noch ist der Winter nicht ganz vorbei, aber weitgehend. Die Windräder standen allerdings still, irgendwie war heute eher ein sonniger Tag für Freunde der Solarenergie.

24. Februar 2019: Termin, Details und Preise fürs erste Perfektionstraining Offenbach stehen fest
Der Termin fürs erstmalige Perfektionstraining in Offenbach steht fest: Samstag 1. Juni. Wir schließen am Samstagnachmittag eine kurze und am Sonntag eine lange Ausfahrt durch den Spessart an, wo wir das Gelernte vertiefen.

    Und eine Menge Spaß haben. Denn Spessart und Main sind der Hit! Ein Wochenende (fast) in der Mitte Deutschlands mit kurzen Anfahrtswegen für die meisten.

    Wem Offenbach zu weit nördlich oder westlich liegt - holla, wir haben ja noch das Perfektionstraining in Burgau (zwischen Ulm und Augsburg) auf dem neuen Spezialgelände, das nun endlich fertig wird.

23. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #3 von Marienberg bis Keilberg

Das Erzgebirge: Was wir so alles entdecken. Eine Stadt, die vor 500 Jahren neu gegründet wurde. Aufgrund der reichen Bodenschätze, vornehmlich Silberfunde. Mit guter und preiswerter Einkehr. Dann fahren wir einfach los Straßen mit exzellentem Grip, selbst im Nassen.

    Aber am spannendsten ist ein längerer Abstecher auf die tschechische Seite des Erzgebirgskamms. Wie sind die Straßen? Verstehen sie uns? Wie ist das Tanken – soll ja günstiger sein auf tschechischer Seite. Ja, ist es. Wie es da drüben aussieht, so nah an Sachsen und doch so anders, seht ihr in diesem Scooterfilm.

21. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #9 kleine Sträßchen im Tannheimer Tal

Wir fahren am liebsten die kleinen Nebenstrecken. Denn die sind nicht nur landschaftlich reizvoller, sondern auch fahrerisch. Außerdem ist viel weniger los. Was der Tourist nicht kennt….

    Das macht unsere Scootertouren entspannter. Eben weil wir fernab vom Touristenrummel unterwegs sind. Weniger Risiko, für uns alle. Außerdem sind wir fernab von Motorradhorden unterwegs. Bevor uns noch ein tollkühner Reiter in die Gruppe reinkegelt…

    Aber seht selbst und genießt die kleinen, unbekannten Straßen. Diesmal wieder in Tirol durchs Tannheimer Tal. Aber Land und Paß und Staatsangehörigkeit hin oder her, Hauptsache man spricht Deutsch. Die Sprache und damit die Kultur schweißen zusammen, über alle Grenzen hinweg.

Hermann, Gisela und Thomas beim Zuprosten!

19. Februar 2019: Große Planungsrunde für 2019 und 2020

Von nix kommt nix. Deshalb saßen wir am Wochenende zusammen und haben uns über die nächsten beiden Jahre unterhalten. Was läuft gut, was können wir verbessern? Wo wollen wir hin mit Scootertouren? Gemeinsam geht es einfach besser, es kamen viele gute Gedanken und Anregungen auf den Tisch. So viel Nachdenken macht durstig, deshalb hier ein Bild vom Durstlöschen.

    Wir sind gespannt, wie Euch unsere Ideen gefallen. Schaut auf einer die Touren 2019 vorbei. Und seid gespannt, was Euch 2020 erwartet. denn wir haben alle Touren gewählt. Und haben Eure Wünsche wieder exakt berücksichtigt. Wenn Ihr weitere Anregungen habt, gerne, immer her damit.

16. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #2 von Zschopau bis Glashütte

Das Erzgebirge: einfach losdüsen. Ganz egal, wohin. Irgendwann kommen im Erzgebirge die spaßigen Straßen von selbst. Links, rechts, rauf, runter. Ein munteres Geläuf, mit exzellentem Grip. Die Straßen sind im Osten meist neuer als im Westen, deshalb noch gut beieinander und sie haften wirklich vorzüglich. Selbst im Nassen.

    Wir finden: Das Erzgebirge gehört zu den spannendsten Zweiradgegenden in Deutschland. Kaum blinde Kurven, man sieht eigentlich immer weit voraus und muß aufgrund der gleichmäßigen Radien kaum Zauberkünste in der Kurve vollbringen. Daumen nach oben. Sachsen rules!

13. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #8 Tiroler Kühe auf Piste

Wo finden Sie Kühe? Natürlich im Stall, sagen Sie, Stimmt. Oder auf der Weide. Hinter elektrischem Draht. Stimmt auch. Aber in freier Wildbahn? Auch das gibt es. Wer England kennt, wird nicken.

    Aber selbst in Tirol kommt es vor. Man erkennt solche Gegenden an einem Weidegatter. Ratterratter für unsere Scooter, aber Schafe, Kühe etc. trauen sich nicht drüber. Perfekt für den Bauern. Dazwischen können die Tiere tun, was sie wollen.

    Der Kraftfahrer muß langsam tun und aufpassen, während die Viecher sich auf der Straße tollen. So auch hier, in der Nähe des Tannheimer Tals. Augen auf für solche lustigen Erlebnisse! Tirol ist halt toll.

09. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Erzgebirge 2018 #1

Das Erzgebirge gilt als eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften. Gut 25 Jahre nach der deutschen Einheit ist der Osten für viele Wessis noch unentdecktes Land. Das haben wir geändert: Auf nach Sachsen!

    Auf uns warteten nicht nur exzellente, junge Straßen mit atemberaubender Kurvenführung, bergauf, bergab, links, rechts, damit das Scooterfahren richtige Adrenalinschübe besorgt. Sondern wir entdeckten auch eine reiche Kulturlandschaft. Wie der Name schon sagt: Erschlossen durch bergmännischen Abbau teurer Erze wurde das Erzgebirge reich. Und wer lehrte uns das Rechnen? Adam Riese.

    Was wir noch erlebten? Grüne Täler mit munteren Bächlein, idyllische Flußauen, von bizarren Felsformationen gesäumte Wildwasser, Höhenstraßen mit Panoramablick, nicht zu vergessen die vielen Burgen und Schlösser am Weg, die zu Reisen in die Vergangenheit einladen: Das Erzgebirge mit seiner abwechslungsreichen Landschaft ist wie geschaffen für erlebnisreiche Zweiradausflüge.

07. Februar 2019: Termin, Details und Preise fürs erste Perfektionstraining Offenbach stehen fest
Der Termin fürs erstmalige Perfektionstraining in Offenbach steht fest: Samstag 1. Juni. Wir schließen am Samstagnachmittag eine kurze und am Sonntag eine lange Ausfahrt durch den Spessart an, wo wir das Gelernte vertiefen.

    Und eine Menge Spaß haben. Denn Spessart und Main sind der Hit! Ein Wochenende (fast) in der Mitte Deutschlands mit kurzen Anfahrtswegen für die meisten.

    Wem Offenbach zu weit nördlich oder westlich liegt - holla, wir haben ja noch das Perfektionstraining in Burgau (zwischen Ulm und Augsburg) auf dem neuen Spezialgelände, das nun endlich fertig wird.

06. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #7 Nebenstrecken in Tirol

Wir fahren am liebsten kleine Nebenstrecken, auch im benachbarten Tirol. Denn die sind nicht nur landschaftlich reizvoller, sondern auch fahrerisch. Außerdem ist viel weniger los. Was der Tourist nicht kennt….

    Das macht unsere Scootertouren entspannter. Eben weil wir fernab vom Touristenrummel unterwegs sind. Weniger Risiko, für uns alle. Außerdem sind wir fernab von Motorradhorden unterwegs. Bevor uns noch ein tollkühner Reiter in die Gruppe reinkegelt…

    Aber seht selbst und genießt die kleinen, unbekannten Straßen im Nachbarland Tirol. Dort wollten unsere Teilnehmer hin, und es hat sich gelohnt. Tirol ist toll.

05. Februar 2019: Gardasee 2019 Doppelzimmer zur Einzelbelegung

Die Zimmer am Gardasee gehen zur Neige. Es gibt nur noch Doppelzimmer zur Einzelbelegung, das kostet 10 € Extra pro Tag. Glücklich diejenigen, die schon früher ihre Rollerreise zum Gardasee gebucht haben. Und glücklich all diejenigen, die es künftig tun: Denn noch gibt es Zimmer.

03. Februar 2019: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #13 die Teilnehmer

Was sind das nur für Leute, die an Scootertouren teilnehmen? Und sich die schönsten Gegenden zeigen lassen? Die einfach entspannt hinterherfahren können, und den Kopf frei zum Schauen und Staunen haben. Weil vorn sich jemand Gedanken macht um Weg, Route, Tempo, Pinkelpausen, Einkehrmöglichkeiten und Sehenswerten Stopps.

    Ganz einfach: Bilder sagen mehr als Worte. Seht selbst. Das sind die Teilnehmer auf unserer Pfalztour mit dem Motorroller im April 2018.

30. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Allgäu 2018 #6 Nebenstrecken in Bayern

Wir fahren am liebsten kleine Nebenstrecken. Denn die sind nicht nur landschaftlich reizvoller, sondern auch fahrerisch. Außerdem ist viel weniger los. Was der Tourist nicht kennt….

    Das macht unsere Scootertouren entspannter. Eben weil wir fernab vom Touristenrummel unterwegs sind. Weniger Risiko, für uns alle. Außerdem sind wir fernab von Motorradhorden unterwegs. Bevor uns noch ein tollkühner Reiter in die Gruppe reinkegelt…

    Aber seht selbst und genießt die kleinen, unbekannten Straßen.

27. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #12 über die Weinstraße zur Mittagspause

Nach so vielen Kurven und Gefällestrecken wird es wieder Zeit für Entspannung. Wir cruisen über die flache Deutsche Weinstraße. Aber nicht bis ans Weintor nach Schweigen, sondern ins unbekannte Vorderland.

    Dort finden wir nicht nur leer Straßen. Sondern auch eine nette Gartenwirtschaft mit Pälzer Spezialitäten auf der Speisekarte. Nach dem Essen warten die schönsten Kurven wieder auf uns gestärkte und entdeckungslustige Scooterfahrer. Horridoh!

24. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #6 Limone

Einer der beliebtesten Orte am Gardasee heißt Limone. Erinnert vom Namen her an die Zitronen. Die dort tatsächlich wachsen, in speziellen Zitronenhainen. Heute mehr was für die zahlreichen Touristen, denn an dem in den Alpen liegenden Gardasee muß geheizt werden, damit die Zitronen gedeihen. Während in Sizilien…

    Wegen des schnellen Eisenbahntransports Ende des 19. Jahrhunderts setzt sich Sizilien als Zitronenlieferant gegenüber dem Gardasee durch. Trotzdem ist das schön, im Land, wo nach Goethe die Zitronen blühen.

    Obwohl: Sprachforscher sagen, daß der Ortsname Limone gar nicht von den Zitronen stammt. Sondern vom römischen Limes also Grenze. Egal, das Zitroneneis schmeckt jedenfalls klasse.

 

20. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #11 von der Kalmit runter

Hoch von droben komm‘ ich her. Von 673 m, um genau zu sein. Vom höchsten Berg der Pfalz, der Kalmit. Es geht spiralenförmig nach unten.

    Wenn nichts los ist, so wie bei uns, macht das richtig Spaß. Einfach den Motorroller laufen lassen. Und Vertrauen haben, daß Reifen und Asphalt wunderbar grippen. Ein tolles Gefühl.

17. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #5 Salo

Salo ist ein eher größeres Städtchen am Gardasee. Sehr beliebt, sehr schick. Am Ufer entlangzufanieren hat was. Hoffentlich scheint dabei die Sonne, so wie bei unserer Pilottour im März 2018. Dann schmeckt das Gelati umso besser.

    Bei aller Schönheit von Salo bleibt ein dunkler Fleck. Italiens Diktator Mussolini hatte am Ende seiner Herrschaft Salo als Hauptstadt erwählt. Im Schutz der deutschen Wehrmacht. Nun ja, bei der Lage verständlich, seufzen Italiener. Und sagen: Das ist ja schon lange her. Tut Salo heute keinen Abbruch.

15. Januar 2019: Termin fürs Perfektionstraining Offenbach steht
Gut Ding will Weile haben. Endlich haben wir einen Termin fürs Perfektionstraining in Offenbach erhalten: Samstag 1. Juni. Mehr könnt Ihr demnächst hier lesen. Wir schließen am Sonntag eine Ausfahrt durch den Spessart an, wo wir das Gelernte vertiefen. Und eine Menge Spaß haben.

    Wem Offenbach zu weit nördlich oder westlich liegt - holla, wir haben ja noch das Perfektionstraining in Burgau (zwischen Ulm und Ausgburg) auf dem neuen Spezialgelände, das nun endlich fertig wird.

13. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #10 von der Weinstraße auf die Kalmit

In der Pfalz treffen zwei komplett unterschiedliche Landschaftstypen auf engstem Raum aufeinander. Hier das Flachland, rebengetränkt, grün, die rheinische Tiefebene, die bekannte Weingegend.

    Und direkt daneben geht es steil hoch in den Pfälzer Wald. Kein Wein, dafür Wald. Und ähnlich grün. Ein Paradies für Wanderer mit den unzähligen Hütten des Pfälzer Waldvereins. Ganz oben auf dem höchsten Punkt machen wir Halt: die Kalmit. 673 m hoch. Toller Ausblick. Nur ein paar Schritte vom Parkplatz. Genial.

11. Januar 2019: Gardasee fast ausgebucht, nur noch ein Zimmer frei
Unsere Tour zum Gardasee ist extrem begehrt. Wir hat unser ganzes Kontigent beim Hotel aufgebraucht. Aber jetzt können wir wieder melden: noch ein Zimmer frei. Also ran ans Werk. Wer noch mit möchte, sollte rasch zuschlagen. Diverse Gardasee-Scooter-Videos habe wir vor in den letzten Wochen auf Youtube eingestellt. Einige kommen noch.

10. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #4 Hafen Gargnano

Auf der Küstenstraße entlang. Und schon bald gibt es einen Stopp. Hier in Gargnano. Entzückendes Dörfchen direkt am Gardasee. Ein bißchen bummeln. Ein bißchen Hafenblick. Ein bißchen Eis schlecken. Orangenbäume sehen. Ein Kloster besichtigen. Mit einer Limone oder Zitrone in einer Säule. Einfach flanieren.

    Und fast direkt am Hafen können wir unsere Scooter abstellen. Kompakte Zweiräder haben einfach Vorteile gegenüber blechdosigen Autos.

07. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #9 zum Hambacher Schloß

Geschichtsunterricht zum Anfassen. Hier fand 1832 das Hambacher Fest statt. Außerhalb Neustadts, weil die verängstigten Bürger lieber kein Umgemach von den studentischen Verbindungen mochten. Sollte die außerhalb der sicheren Stadt toben und Parolen skandieren, das hat ja nix mit uns zu tun. Soll der Fürst die Jugend ruhig zur Ordnung prügeln, wir waschen die Hände in Unschuld.

    Und so kam es, daß die national gesinnte Jugend sich außerhalb Neustadts auf der alten, fast verfallenen Hambacher Schloß traf. Um ein einig Vaterland zu fordern in einer Zeit von 300 zersplitterten Fürstentümern, Münzen, Längenmaßen, Gewichten und Zöllen.

    Hier wurde erstmals ausgiebig die Schwarz-rot-goldene Fahne geschwenkt. Der Rest ist Geschichte. Heute ist das Hambacher Schloss ein Pflichttermin bei jedem Schulausflug. Und auch wir sind vor Ort. Und bewundern angesichts aktueller Wahlverdrossenheit und ozeantiefer Diskussionskultur den Mut unserer Vorfahren zu demokratischen Grundwerten.

05. Januar 2019: Motorroller Reise Termine 2019
Unsere Termine 2019 sind jetzt als Flyer gedruckt und werden in der ganzen Republik verteilt. Und hier lassen sie sich bequem als jpg runterladen, ausdrucken oder an Freunde weiterleiten. Hoffentlich ist was für Dich dabei. Dann sehen wir uns 2019 in den schönsten Ecken für Scooterfahrer.

Scootertouren Reise Termine 2019
Unsere Scootertouren Reise Termine 2019 zum Downloaden. Dann ausdrucken und an Freunde weiterschicken.
Termine-2019.jpg
JPG-Datei [208.8 KB]

03. Januar 2019: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #3 runter zum Gardasee

Von der Wallfahrtskirche Monte Castello geht es ziemlich steil runter. Was trotz extrem gutem Grip auf dem quergefurchten Beton ein anspruchsvolles Fahrmanöver darstellt. Für Anfänger ist das sicher etwas zuviel. Wie überhaupt die Straßen am Gardasse nur etwas für erfahrene Lenker sind. Höchstschwierigkeitsgrade!

    Aber selbst die vielbefahrene Uferstraße um den Gardasee ist mit fahrerischen Höchstschwierigkeiten gespickt. Wir setzen bei den Teilnehmern einen hohen Grad an Fahrzeugbeherrschung und Erfahrung in den Alpen voraus. Die steilen Anstiege und Gefälle um den Gardasee eignen sich in keinster Weise für Fahranfänger. Man muß sich und seinen Scooter stets im Griff haben.

    Aber dann lohnt sich die Fahrt mit dem Scooter. Denn wir sehen viel. Blicken von oben auf den tiefblauen See.

01. Januar 2019: Spam-Mails
Das neue Jahr mit den traditionellen guten Wünschen nimmt das Internet gerade als Anlaß, um in unserenm Scootertouren-Namen Spam-Mails zu verschicken. Wie imemr bei solch Müll gilt der allgemeine Rat: Nicht öffnen, schon gar keine Anhänge. Sondern ungelesen löschen. Ärgerliche Sache.

31. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #8 nach Bad Dürkheim

Das Riesenfaß von Dergem kennt jeder. Ist auch ein beliebter Stopp, nicht nur bei Zweiradfahrern wie uns. Wir haben aber die Anfahrt genutzt, um kleine und kleinste Sträßchen auszukundschaften.

    Und was sollen wir sagen? Fast menschenleer. Stimmungsvolles Morgenlicht, durch belaubte Wälder, und dazwischen verheißen weite Ausblicke Lust auf mehr. Entdeckerlaune kommt auf. Wie immer bei unseren Ausflügen mit dem Motorroller. Nicht nur in der Pfalz, sondern überall. Schließlich legen wir Wert darauf, fernab des Touristenrummels zu cruisen beim Touren mit dem Motorroller.

27. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #2 Monte Castello Ausblick
Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Gardasee zu entdecken. Unten am Ufer entlang. Oder ganz oben vom Berg. Oder auf halber Höhe. Mit toller Aussicht auf den blauen See. Auf die schneebedeckten Berge, zumindest im März bei unserer Vorabtour. Und wenn man Glück hat, steht auf halber Höhe auch noch eine Wallfahrtskriche. Wie hier Monte Castello.

    Geht ziemlich steil hoch. Was trotz extrem gutem Grip auf dem quergefurchten Beton ein anspruchsvolles Fahrmanöver darstellt. Für Anfänger ist das sicher etwas zuviel. Wie überhaupt die Straßen am Gardasse nur etwas für erfahrene Lenker sind. Höchstschwierigkeitsgrade! Und damit übertreibe ich nicht. Ein kompaktes und leichtes Fahrzeug ist dort auf jeden Fall zu empfehlen. Schwere Schiffe tun sich dort wirklich schwer.

25. Dezember 2018: Gardasee fast ausgebucht
Unsere Tour zum Gardasee ist extrem begehrt. Wir haben schon fast unser ganzes Kontigent beim Hotel aufgebraucht. Italien meldet: nur noch ein Zimmer frei. Also ran ans Werk. Wer noch mit möchte, sollte rasch zuschlagen. Ein kurzes Gardasee-Scooter-Video habe wir vo ein paar Tagen auf Youtube eingestellt. Einige kommen noch.

23. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Pfälzer Wald und Deutsche Weinstrasse 2018 #7 von Süden zum Johanniskreuz

Weil es am frühen Morgen so gut lief, fuhren wir am späten Nachmittag wieder die umstrittene Strecke zum Johanniskreuz hinauf. Das ist der Zweiradtreffpunkt in der Pfalz. Immer voller Leute, Verrückter, Polizisten, unken Einheimische. Und warnen: Lieber einen Bogen darum machen.

    Aber was sollen wir sagen? Zur richtigen Jahreszeit (April) und zur richtigen Tageszeit geht es wirklich gut. Kaum Verkehr. Flüssiges Schwingen. Vielleicht hatten wir auch nur einfach Glück. Aber das gehört auch dazu. Nicht nur beim Touren mit dem Motorroller.

20. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Gardasee 2018 #1
Beim Gardasee geht den Deutschen das Herz auf. Schon in den 50er Jahren fuhr Opa Heinz mit dem Heinkel Tourist erstmals in den Süden, und bis heute machen es ihm Kinder, Enkel und Urenkel nach. Auch unsere Teilnehmer träumen vom Gardasee, auf ihre Anregung hin entstand diese Reise.

    Der Gardasee liegt noch in den alpinen Bergen, aber streckt seien Fühler schon ins oberitalienische Flachland hinaus. Er liegt traumhaft inmitten von Bergen und strahlt tiefblau. Da gehen nicht nur Scooterfahrern, Wanderern und Surfern das Herz auf.

    Schon Goethe sprach von Italien als Land, wo die Zitronen blühen. Und dieses sprichwörtlich schöne Italien kann man direkt am Gardasee erleben.

16. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #6 Stilfser Joch hoch bei Nässe
Das Stilfser Joch ist ein allseits beliebter Wallfahrtort für Zweiradfahrer, ob mit oder ohne Motor. Dazu gesellen sich noch unzählige Autos und sogar Wohnmobile (was uns unverständlich erscheint). Damit gehört der Stelvio zu den vollsten und höchsten Asphaltpässen der Alpen mit seinen 2.757 m.

    Leider war das Wetter am ersten Tag nicht sonderlich umwerfend. Auf der Südseite nach Südtirol hinein regnete es sogar. Deshalb drehten wir um, nach den 48 Kehren, versteht sich. Und suchten nach der Paßhöhe mit oligatorischen Gipfelbild trockene Gegenden auf. Was uns perfekt glückte. Es lebe das Engadin!

13. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #6 um Steigerwald
In Mainfranken liegt das Gute so nah. Nein, nicht nur der Wein. Oder der Main. Sondern auch geschwungene Straßen mit einem schönen Auf und Ab. Von den Südhängen mit den herrlichen Trauben sind diese Nebenstrecken gar nicht weit entfernt, und es gibt sie in allen Himmelsrichtungen.

    Eine der unbekannten Gegenden ist der Steigerwald im Osten von Mainfranken. Es geht zwar nicht so steil hinauf wie in den Alpen. Aber für Fahrspaß ist gesorgt. Und Gegenverkehr ist selten. So ist uns das am liebsten.

09. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #5 Stilfser Joch runter im Regen

Das Stilfser Joch ist ein allseits beliebter Wallfahrtort für Zweiradfahrer, ob mit oder ohne Motor. Dazu gesellen sich noch unzählige Autos und sogar Wohnmobile (was uns unverständlich erscheint). Damit gehört der Stelvio zu den vollsten und höchsten Asphaltpässen der Alpen mit seinen 2.757 m.

    Leider war das Wetter am ersten Tag nicht sonderlich umwerfend. Auf der Südseite nach Südtirol hinein regnete es sogar. Deshalb drehten wir um, nach den 48 Kehren, versteht sich. Und suchten trockene Gegenden auf. Was uns perfekt glückte.

06. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #5 rund um Volkach
Weinorte sind verträumt. Wenn es nicht gerade voller Touristen wimmelt. Aber wir fahren diese Orte zu Zeiten an, wo es noch gemütlich zugeht. Wo wir locker parken können und kurze Wege genießen. Und fotogene Stille. Da läuft keiner mitten ins Bild.

02. Dezember 2018: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #4 vom Umbrailpass zum Stilfser Joch

Der Umbrail Paß ist bereits 2.500 m hoch. Aber zum Stilfser Joch, den beliebten Wallfahrtort für Zweiradfahrer, geht es nochmals 250 Höhenmeter weiter rauf. Damit gehört der Stelvio zu den höchsten Asphaltpässen der Alpen mit seinen 2.757 m.

    Leider war das Wetter am ersten Tag nicht sonderlich umwerfend. Aber hier wenigstens trocken.

29. November 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #4 rund um Castell

In Mainfranken gibt es Wein. Aber nicht nur. Aus unserer Sicht als Scooterfahrer ist es auch wichtig, daß wir gute Straßen finden, die ein spannendes Szenario aufbauen. Also verbinden wir in Mainfranken beide schönen Seiten der Welt: Durch Weinberge über Höhenrücken zu fahren gehört ebenso zum Naturerlebnis wie oder tief eingeschnittene Täler.

    Dazu reihen sich romantische Städtchen mit Stadtmauern und schmucken Fachwerkhäusern Glied an Glied. Manchmal wirkt es, als wäre man Zeitreisender in die gute alte Zeit.

27. November 2018: Stimmen der Scootertouren Teilnehmer zur Tour durch Mainfranken 2018

Wie immer offen und ehrlich sagen unsere Teilnehmer, wie es ihnen bei unserer Abschlußtour 2018 im sonnigen Mainfranken gefallen hat. Was gut war und was verbesserungswürdig. Kritik hält uns wach, damit keine Gewöhnung einzieht. Denn nur so werden die Scootertouren künftig noch besser. Wir sehen uns 2019.

25. November 2018: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #3 Zweirad vor Ort mieten

Im Paznaun kann man Zweiräder testen. Nicht mieten. Aber man kann jeden Tag ein anderes Zweirad. Seit 8 Jahren sorgt ausliehen und testen. Das ist die Idee hinter Highbike-Paznaun sorgt das Testzentrum für mehr Übernachtungen im Skiort Ischgl. Der ist im Winter prall gefüllt, aber eben nicht im Sommer.

    Dabei ist die Gegend für Zweiradfahrer geradezu himmlisch. Sagte auch einige Zweiradfreunde, die den Touristenstrom anfachen wollten. Gesagt, getan. Vier Monate im Jahr kann man leihen, äh testen. Auch Zubehör wie Helme, Textilklamotten, Handschuhe, Stiefel und Navis. Beste Qualität zu äußerst fairen Preisen.

    Darum arbeiten wir von Scootertouren gerne mit den netten Jungs und Mädels von Highbike zusammen. Letztes Jahr brauchte keiner was. Heuer aber entpuppte sich das als ideal.

    Denn Thomas, unterwegs im Schweizerischen Tessin, hatte einen Keilriemenriß an seinem Scooter. Das Ersatzteil zuzuschicken dauerte zu lang, so kam er (HUK-versichert) per Zug und Taxi, testete für je 80 Euro drei Tage lang diverse Mittelklassebikes, die er eh zusätzlich zum Scooter ins Auge gefaßt hatte. Perfekt!

21. November 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #3 durch die Weinberge

Weinberge sind was Wertvolles. Da achten die Weinbauern auf wirklich alles, was ihren Pflanzen behagt und was nicht. Deshalb ist es in allen Weinbaugebieten für Touristen strikt untersagt, mit dem motorisierten Fahrzeug durchzufahren.

    Aber wie gut, daß es Ausnahmen gibt. Oder genauer gesagt eine Ausnahme. Mehr kennen wir nämlich nicht. Und fahren mitten auf asphaltierten Wegen durch die besten Südlagen. Aber schnell wieder raus, denn unsere Abgase sollen sich ja nicht im Jahrgang 2019 wiederfinden.

18. November 2018: Neues Scootertouren Video Tiroler Alpen 2018 #2

Die Alpen machen enthusiastisch. Nach Günter Bildern kommt nun der Überblick, wie in Hermann mit seiner Kamera festgehalten hat. Drei Tage in den Tiroler Alpen, mit dem angrenzenden Südtirol und Engadin in der Schweiz und Vorarlberg in Österreich. Top Gegenden, wir waren von 1500 bis 3.100 m Meereshöhe unterwegs. Und genossen herrlichste Ausblicke.

14. November 2018: Neues Scootertouren Video Mainfranken 2018 #2 Mainfähre

Man kann an Flüssen entlangfahren. Oder man kann übersetzen. Normalerweise über eine Brücke. Aber wenn die nicht da ist, muß eine Fähre her. Wie gut, daß es davon einige am Main gibt. Kostet nur einen Euro für Zweiräder und geht recht fix.

    Auf jeden Fall ist es ein Abenteuer. Drauffahren, Aufbocken, gucken, abbocken und wieder weiter. Macht man nicht alle Tage: Mainfranken, hurra!

    Am Samstag kommt das nächste Video. Und dann wieder am Mittwoch. zwei pro Woche, den ganzen Winter hindurch. Viel Spaß beim Schauen. Sind ja nicht lang ;-)