Reisebeschreibung Romantisches Altmühltal 2016

Termin: 20. bis 22. Mai 2016

Freitag bis Sonntag

 

Romantisches Altmühltal: Gemeinsame Rollertour am Wochenende

Wir nehmen das Altmühltal an einem Wochenende unter die Räder. Mit Eichstätt, Kehlheim, Riedenburg. An Burgen vorbei, an Brauereien, am Donaudurchbruch, an der Befreiungshalle und an der Walhalla.

Die Tour führt über kleine und kurvige Sträßchen mit meist gutem bis sehr gutem Straßenbelag. Auch gut ausgebaute Straßen laden zum flotten Kurvenschwingen ein. Wir passieren eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften. Wir fahren durch tief eingeschnittene Flußtäler, über Bergrücken, durch Mischwälder, über freie Flächen. Mit Braten und Bier, Urvogel Archeopteryx und Befreiungshalle. Freuen Sie sich auf unsere Roller-Reise im Wonnemonat Mai.

Auf der Tour passieren wir viele kulturelle und landschaftliche Höhepunkte.

- Befreiungshalle Kelheim

- Kloster Weltenburg

- Burg Prunn (Nibelungenlied)

- Fossa Carolina (Karlsgraben)

- Rhein-Main-Donaukanal

- Uni- und Bischofsstadt Eichstätt

- die Perle des Altmühltals Riedenburg

- die längste Holzspannbrücke Europas in Essing

- Urdonautal

- Fossilien in Solnhofen wie Urvogel Archeopteryx

- Römerlager am Limes

Weitere Informationen:

Preise Romantisches Altmühltal und buchen

 

Für „Heimschläfer“: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 29 €.

 

 

Bildergalerie von der Motorroller-Scootertour 2016 durchs malerische Altmühltal