Reisebeschreibung Fränkische Schweiz

Scootertouren Termin: 21. bis 23. April 2017

Freitag bis Sonntag

Natürlich komplett andere Routen als wir früher fuhren. Denn Abwechslung muß sein!

Neu: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Ein Tag 39 €, zwei Tage 69 €.

Fränkische Schweiz: Gemütliche, geführte Reise mit dem Motorroller

Romantisches Deutschland! Und dazu noch ein Geheimtip. Eine Gegend, die kaum jemand kennt. Und die nicht von Touristen überladen ist. Wo die Preise noch stimmen. Und die Menschen urig sind. Fahren Sie die schönsten Straße, entlang von Kalksteinfelsen, durch anmutige Täler, über unzählige Höhenrücken mit fantastischer Aussicht.

Die Tour führt über kleine und kurvige Sträßchen mit meist gutem bis sehr gutem Straßenbelag. Auch gut ausgebaute Straßen laden zum flotten Kurvenschwingen ein. Wir passieren eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften.

Erhabene Höhenrücken gehören ebenso zum Naturerlebnis wie oder tief eingeschnittene Täler mit Kaltfelsen und Aussichtspunkten, romantische Dörfchen mit Fachwerkhäusern am Wiesentufer. Manchmal wirkt es, als wäre man Zeitreisender in die gute, alte Zeit.

Auf der Tour passieren wir viele kulturelle Höhepunkte, in einer anderen Ecke als im Vorjahr. Denn wir entdecken auch die benachbarten Haßberge und den Steigerwald. Hier eine kleine Auswahl der Sehenswürdigkeiten:
- der Bamberger Dom

- das Levi's Museum in Buttendorf

- die Applauskurve am Würgauer Berg

- die Bierhauptstadt Aufseß mit dem beliebten Zweiradtreffpunkt Kathibräu

- die Teufelshöhle
- die Wallfahrtsbasilika Gößweinstein
- das Walberla, der „fränkische Fudschijama“
- die Richard-Wagner-Stadt Bayreuth

- die Festung Rothenfels
- die Burg Hohenstein mit Windbeutel-Spezialitäten
- die Hirtenstadt Hersbruck
- die Burg Veldenstein und Rabenstein


Übrigens besitzt Franken die höchste Brauereidichte der Welt! Und nach dem Fahrtag werden wir die verschiedensten Biere probieren. Brauereiführung und Brennereiführung samt Verkostung sind bei dieser Scootertour durch "die Fränkische" im Preis inbegriffen, und beim Essen lassen sich die Franken nie lumpen.

 

Soviel sei verraten: Es schmeckt extrem lecker! Sie werden auch von den kühlen Biergärten begeistert sein.

Unser Gasthof befindet sich nahe der Autobahn A73, rund 20 km östlich von Bamberg, ist leicht zu erreichen und liegt wunderbar zentral für die beiden Touren. So können wir ohne Gepäck fahren, das macht einfach mehr Spaß!

Neu: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Ein Tag 39 €, zwei Tage 69 €.

Weitere Informationen:

Preise Fränkische Schweiz

Eindrücke von der Franken-Rollertour 2012 (andere Strecken als dieses Jahr):