Preise für die Motorrollertour: Gardasee 2019

Nutzen Sie den Sommer. Und entdecken Sie die die Lieblingsgegend der Deutschen, den legendären Gardasee.

Beim Gardasee geht den Deutschen das Herz auf. Schon in den 50er Jahren fuhr Opa Heinz mit dem Heinkel Tourist erstmals in den Süden, und bis heute machen es ihm Kinder, Enkel und Urenkel nach. Auch unsere Teilnehmer träumen vom Gardasee, auf ihre Anregung hin entstand diese Reise.

Der Gardasee liegt noch in den alpinen Bergen, aber streckt seien Fühler schon ins oberitalienische Flachland hinaus. Er liegt traumhaft inmitten von Bergen und strahlt tiefblau. Da gehen nicht nur Scooterfahrern, Wanderern und Surfern das Herz auf.

Schon Goethe sprach von Italien als Land, wo die Zitronen blühen. Und dieses sprichwörtlich schöne Italien kann man direkt am Gardasee erleben.

Gardasee: Entdecken sie das schöne Italien mit dem eigenen Motorroller

Kommen Sie mit. Zwei Möglichkeiten für die weite An- und Rückreise bieten wir Ihnen. Entweder Sie fahren direkt an den Gardasee (nördliche Ecke). Auf Achse, mit Anhänger oder im Transporter. Parken vor Ort kein Problem.

Oder Sie kommen ins südliche Bayern, auch dort können Sie Anhänger/Transporter stehen lassen. Von Bayern aus machen wir uns mit den Scootern auf den Weg an den Gardasee und kommen wie die Direktfahrer nachmittags am 22.6.2019 an.

Die Heimreise führt wieder ins Quartier nach Bayern, und wer will, kann noch eine Nacht auf den 28.6.2019 dranhängen. Für diese spezielle Tour haben wir uns viele Schmankerln ausgedacht.

Gardasee-Termin: 21. bzw. 22. bis 27. Juni 2019

Individuelle An- und Heimreise.

Freitag bzw. Samstag bis Donnerstag
 

Für Heimschläfer: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 €.

Tourprofil:
Gesamtstrecke: rund 1.600 km

Tagesetappen: Hin- bzw. Rückfahrt von/nach Bayern rund 370 km, am Gardasee rund 200 km
Straßenzustand:
Immer asphaltiert, viele kleine und sehr kurvige Sträßchen. Aber auch gut ausgebaute Straßen zum flotten Schwingen, meist guter bis sehr guter Straßenbelag. Manche Straßen sind sehr steil und sehr eng, z.B. die Brasaschlucht. Aber selbst die vielbefahrene Uferstraße um den Gardasee ist mit fahrerischen Höchstschwierigkeiten gespickt. Wir setzten bei den Teilnehmern einen hohen Grad an Fahrzeugbeherrschung und Erfahrung in den Alpen voraus. Die steilen Anstiege und Gefälle um den Gardasee eignen sich in keinster Weise für Fahranfänger. Man muß sich und seinen Scooter stets im Griff haben.

Fahrkönnen: Der Scooter/Motorroller sollte auf kurvigen Strecken, besonders aber in engen Kurven sicher beherrscht werden. Keine Tour für absolute Fahranfänger!
Besonderheiten: Am Gardasee kein Hotelwechsel, das bedeutet Fahren ohne Gepäck! Wegen des auf Wunsch möglichen umfangreichen Besichtigungsprogramms und der landschaftlich reizvollen Strecken ist diese Tour auch besonders gut für Beifahrer geeignet

Tourguide: Ist u.a. Günter Wimme, Chefredakteur von SCOOTER & Sport, Deutschlands führender Motorroller-Zeitschrift
Pausen: Es gibt ausreichend Fotostopps und Pausen zum Beine vertreten. Eine Stunde machen wir Mittagsrast in einem guten Gasthof, und nachmittags gönnen wir uns Kaffee & Kuchen oder Eis
Gruppen:
Wir versuchen, die Gruppen möglichst homogen zu gestalten. Und möglichst klein. Unser Ziel sind maximal 7 Teilnehmer pro Tourguide

Ablauf:
Freitag: Individuelle Anreise nach Bayern. Unser Hotel liegt gut erreichbar, hat Unterstellmöglichkeiten für Scooter, Anhänger oder Transporter. Zimmerbelegung, gemeinsames Abendessen im Hotel, anschließend Kennenlernen und gemütlicher Info-Abend mit den Tourguides
Samstag: Tour von Bayern an den Gardasee, durchs die Berge auf abwechslungsreichen kleinen und größeren Straßen, rund 370 km. Am späten Nachmittag Ankunft bei unserem Quartier am nördlichen Gardasee.
Andere Möglichkeit: Direkt von zuhause aus an den Gardasee individuell anreisen bis zum späten Nachmittag oder frühen Abend.
Zimmerbelegung, gemeinsames Abendessen im Hotel, anschließend Kennenlernen und gemütlicher Info-Abend mit den Tourguides

Unser Hotel liegt auf halber Höhe an der nordwestlichen Seite des Gardasees, etwas unterhalb von Riva. Man spricht deutsch.

Hier liegen die besten Strecken und Sehenswürdigkeiten direkt vor unsere Haustür, und einen herrlichen Ausblick gibt’s gratis obendrein. Sie können die Touren ohne Gepäck fahren, das macht einfach mehr Spaß.

 

Unsere Unterkunft ist über gut ausgebaute Straßen zu erreichen, auch mit dem Anhänger oder Transporter.

Sonntag bis Mittwoch: Rundtouren am abwechslungsreichen Gardasee entlang. Am Ufer, aber vor allen die steilen Hausberge hoch, mit herrlichem Ausblicken. Tagetouren rund 200 km. Frühstücksbuffet ab 8:00 Uhr, Abfahrt um 9:00 Uhr, Mittagessen vor Ort, Kaffeepause, Rückkehr zum Hotel gegen 17:30 Uhr. Drei-Gänge-Menü am Abend um 19:00 Uhr
Donnerstag: Tour vom Gardasee nach Bayern Gardasee, durch die Berge auf abwechslungsreichen kleinen und größeren Straßen, rund 370 km. Frühstücksbuffet ab 8:00 Uhr, Abfahrt um 9:00 Uhr, Mittagessen unterwegs, Kaffeepause, ab spätem Nachmittag individuelle Heimreise, evtl. zusammen und anderen Teilnehmern.
Wer auf Freitag 28.6.2019 verlängert: Rückkehr zum Hotel in Bayern gegen 17.30 Uhr. Dreigänge-Menü am Abend um 19 Uhr

ab Gardasee: Preise pro Person im Doppelzimmer (fünf Übernachtungen/Frühstück/Abendmenü):

Fahrer/in: 599 Euro (Frühbucherrabatt bis 31.12.2018)

Fahrer/in: 649 Euro (Normalpreis bis 21.5.2019)

Fahrer/in: 699 Euro (Last-minute-Preis ab 22.5.2019)
Einzelzimmer-Zuschlag: 10 Euro pro Nacht

Beifahrer/in: 499 Euro

 

Bayern: optionale erste Nacht vor dem Tourstart Freitag 21. auf Samstag 22. Juni 2019:

Halbes Doppelzimmer mit Schlemmer-Abendessen-Menü am Freitagabend und Frühstück am Samstag: 70 Euro

Einzelzimmer mit Schlemmer-Abendessen-Menü am Freitagabend und Frühstück am Samstag: 90 Euro

 

Bayern: optionale Verlängerungsnacht nach der Tour Donnerstag 27. auf Freitag 28. Juni 2019:

Halbes Doppelzimmer mit Schlemmer-Abendessen-Menü am Freitagabend und Frühstück am Samstag: 70 Euro

Einzelzimmer mit Schlemmer-Abendessen-Menü am Freitagabend und Frühstück am Samstag: 90 Euro

 

Für "Heimschläfer": Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 €

Leistungen im Preis enthalten:
5x Übernachtung im Doppelzimmer
Die Zimmer sind mit Dusche/Bad/WC/TV ausgestattet. Kostenloser Internetzugang. 3x Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet und sehr gutes Drei-Gänge-Menü am Abend in einem Mittelklassehotel mit typisch regionaler Küche
5x Tourentage mit Tourguide (u.a. mit Günter Wimme, Chefredakteur von SCOOTER & Sport, Deutschlands führendem Motorroller-Magazin)
Reisesicherungsschein, Kurtaxe

 

Nicht eingeschlossen:
Motorroller/Scooter, Benzin, Mittagessen, Getränke, Eintrittsgelder, Reiserücktrittskosten-Versicherung
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Die Tour eignet sich für Fahrzeuge ab 125 ccm

Jetzt buchen!
MS Word-Datei oder PDF runterladen, ausfüllen und zurückmailen

Anmeldeformular
Ausfüllen und zurückschicken an info@scootertouren.de
scootertouren-Anmeldeformular-Gardasee-2[...]
Microsoft Word-Dokument [32.7 KB]
Anmeldeformular
Ausfüllen und zurückschicken an info@scootertouren.de
scootertouren-Anmeldeformular-Gardasee-2[...]
PDF-Dokument [225.4 KB]

Für Heimschläfer: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 €

Jetzt die reine Tagestour ohne Übernachtung etc. buchen!
MS Word-Datei oder PDF runterladen, ausfüllen und zurückmailen

Anmeldeformular Tagetour
Ausfüllen und zurückschicken an info@scootertouren.de
scootertouren-Anmeldeformular-Tagestour-[...]
Microsoft Word-Dokument [31.8 KB]
Anmeldeformular Tagestour
Ausfüllen und zurückschicken an info@scootertouren.de
scootertouren-Anmeldeformular-Tagestour-[...]
PDF-Dokument [194.5 KB]