Reisebeschreibung Odenwald 2019

Scootertouren Termin: 12. bis 14. Juli 2019

Freitag bis Sonntag

Odenwald: Gemeinsame Rollertour am Wochenende

Auf den Spuren von solch Recken wie Siegfried, dem Drachentöter, Hagen und anderen Nibelungen. Durch den bewaldeten und kurvigen Odenwald. Wo Siegfried bei der Jagd hinterrücks gemeuchelt wurde. An seiner einzigen verwundbaren Stelle.

 

Wir fahren bergauf, bergab, mit immer wieder neuen Aussichten. Im Süden schlängelt sich der Neckar bis Heidelberg, im Westen fließt der majestätische Rhein - aber hier im Odenwald tickt die Uhr ganz anders. Langsamer, entspannter, alles ist kleiner und näher. Für uns eine neue Welt zum Entdecken.

 

Und auf zwei Rädern enorm sehenswert. Auch wenn am Wochenende einige „Problemstrecken“ mit Unfallschwerpunkten wie der Krähberg seit Jahrzehnten gesperrt sind finden sich jede Menge anspruchsvolle Kurven, auch abseits der üblicherweise befahrenen Routen.

Auf der Tour passieren wir viele Höhepunkte aus Natur und Kultur:

- Felsenmeer Reichenbach

- Altstadt von Michelstadt

- Elfenbeinmuseum Erbach

- Katzenbuckel (höchster Berg des Odenwalds)

- Marbach-Stausee

- Himbächelviadukt der Odenwaldbahn

- Römische Villa Haselburg

- Galgen bei Beerfelden

- Heidelberg

- Römerstadt Ladenburg

- Kloster Amorbach

- Burg Breuberg

- Reifenwerk Metzeler/Pirelli

Unser Gasthof befindet sich mitten im Odenwald. Er ist aber über gut ausgebaute Bundesstraßen aus jeder Himmelsrichtung einfach zu erreichen. Er liegt wunderbar zentral für die beiden Touren. Unser Gepäck lassen wir beide Tage dort, so macht Scootertouren einfach mehr Spaß!

 

Weitere Informationen:

Preise Odenwald

buchen

 

Für „Heimschläfer“: Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 €.