Reisebeschreibung Sächsische Schweiz 2020: Entdecken Sie den Wilden Osten

Verlängertes Himmelfahrt-Wochenende-Termin: 21. bis 24. Mai 2020

Donnerstag bis Sonntag

 

Für "Heimschläfer": Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 € (Frühbucherrabatt bis 31.12.2019), ab 1.1.2020 59 €.

Sächsische Schweiz 2020: Entdeckertour für Motorroller am verlängerten Himmelfahrt-Wochenende

Fast 30 Jahre nach der deutschen Einheit ist der Osten für viele Wessis noch unentdecktes Land. Das wollen wir ändern: Auf nach Sachsen!

Auf uns warten nicht nur exzellente, junge Straßen mit atemberaubender Kurvenführung, bergauf, bergab, links, rechts, damit das Scooterfahren richtige Adrenalinschübe besorgt.

 

Was wir noch erleben, sind grüne Täler mit munteren Bächlein, idyllische Flußauen, von bizarren Felsformationen gesäumte Wildwasser, Höhenstraßen mit Panoramablick.

 

Nicht zu vergessen die vielen Burgen und Schlösser am Weg, die zu Reisen in die Vergangenheit einladen: Die Sächsische Schweiz mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft ist wie geschaffen für spannende Scootertouren.

Die Sächsische Schweiz ist mit ihren anspruchsvollen Routen und spektakulären Natur ein Höhepunkt für uns Zweiradfreunde.

 

Unser Landhotel liegt südlich von Dresden nicht allzu weit von der Festung Königstein und dient als zentraler Ausgangspunkt für unsere Ausfahrten. Das Gepäck bleibt im Hotel, so machen Scootertouren einfach mehr Spaß!

Auf unserer geführten Tour passieren wir viele landschaftliche und kulturelle Höhepunkte, aus denen wir gemeinsam mit den Teilnehmern die interessantesten Ziele auswählen:
- Bastei und Felsenburg Rathen
- Festung Königstein
- Dresden mit Frauenkirche und Zwinger
- Reifenwerk Heidenau
- Bad Schandau an der Elbe
- pittoreskes Kirnitzschtal
- Burg Stolpen
- Uhrenstadt Glashütte

- Zittauer Berge
- Prebischtor in der Böhmischen Schweiz
- Umgebindehäuser in der Böhmischen Schweiz

Weitere Informationen:
Preise Sächsische Schweiz 2020 und buchen

 

Für "Heimschläfer": Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 49 € (Frühbucherrabatt bis 31.12.2019), ab 1.1.2020 59 €.