Reisebeschreibung Schwarzwald und Kaiserstuhl 2020

Verlängertes Wochenende: 27. bis 30. August 2020

Donnerstag bis Sonntag

Schwarzwald und Kaiserstuhl: Gemeinsame Rollertour am Wochenende

Der legendäre Schwarzwald und das romantische Elsaß in allen ihren Schattierungen. Von dunklem Tann mit dichten Nadelwäldern bis hin zu Seen, Wasserfällen und Wiesen. Mit Kuckucksuhren, Kirschwasser und Schwarzwälder Kirschtorte. Mit Gugelhupf und Flammkuchen. Und nicht zu vergessen: Wunderbare Kurven reihen sich aneinander, dazu meist griffiger Asphalt. Das beschert uns einen heißen Kurventanz.

 

Die Tour führt über kleine und kurvige Sträßchen mit meist gutem bis sehr gutem Straßenbelag. Auch gut ausgebaute Straßen laden zum flotten Kurvenschwingen ein. Wir passieren eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften. Wir fahren durch mächtige Flußtäler, fahren bergauf und bergab auf kleinen Straßen und genießen den freien Blick übers Rheintal.

Auf der Tour passieren wir viele Höhepunkte aus Natur und Kultur, aus denen wir gemeinsam mit den Teilnehmern die interessantesten Ziele auswählen:

- Feldberg

- Schluchsee
- Münstertal
- Belchen
- legendäre Bergrennstrecke Schauinsland
- Wintersportgebiete wie z.B. Todtnau
- Burg Haut-Koenigsbourg

- Col de la Schlucht

- Riquewihr oder Kaysersberg mit ihren pittoresken Fachwerkhäusern

- 1. Weltkriegsstätte Hartmannsweilerkopf

- romantisches Wissembourg/Weißenburg

- Burg Haut-Koenigsbourg

 

Welche dieser Ziele wir ansteuern? Das entscheiden wir gemeinsam mit allen Teilnehmern am ersten Tag. Denn wirklich alles können wir in den drei Fahrtagen nicht sehen - wir wollen ja schließlich auch fahren ;-)

Unser Gasthof befindet sich a Kaisertuhl, nördlich von Freiburg, nicht allzu weit von der Rheintal-Autobahn A5 entfernt. Er ist leicht zu erreichen und liegt wunderbar zentral für die Touren. So können wir ohne Gepäck fahren, das macht einfach mehr Spaß!

 

 

Weitere Informationen:

Preise Schwarzwald/Kaiserstuhl und buchen

 

Für "Heimschläfer": Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Ein Tag 49 € (Frühbucherrabatt bis 31.12.20919), ab 1.1.2020 59 €.

 

Bildergalerie von der Rollertour Schwarzwald und Elsaß 2016

Dunkle Wälder mit griffigen Kurven, bergauf und bergab. Dazu Uhren, Kirschtorten, Flammkuchen und Kirschwasser. Und einen Ausflug ins Elsaß, auf die Vogesenberge und nach Straßburg.