Tiroler Alpen: Die Berge mit Scootern entdecken

Auf vielfachen Wunsch unserer Teilnehmer haben wir erstmals ein Alpenwochenende im Reiseprogramm. Große Besonderheit: Man kann vor Ort einen Scooter oder ein Motorrad und sogar Bekleidung ausleihen. Zum attraktiven Preis.

Wochenend-Termin: 05. bis 08. Juli 2018

 

 

Tiroler Alpen 2018: Gemeinsame Motorrollertour am Wochenende

Herrliche Alpentouren zu besten Reisezeit im Vierländereck Österreich-Deutschland-Schweiz-Italien. Entdecken Sie die Paznauner Berge von ihrer schönsten Seite entdecken, und damit meinen wir nicht nur sonnige Almwiesen, Bergseen und urige Hütten.

 

Sondern auch den griffigen Asphalt und wundervoll geschwungene Kurven. Nur die wichtigsten kurz aufgezählt lassen Alpenpaß-Kenner mit der Zunge schnalzen: Silvretta-Hochalpenstraße, Arlbergpaß, Timmelsjoch, Kaunertaler Gletscher, Furka, Säntisrunde. Auf jedem Kilometer dieser einzigartigen Strecken können Scooterfahrer zeigen, was in Ihnen steckt.

Dazu kommt ein besonderes Schmankerl: Im High-Bike Testcenter Paznaun kann man die neuesten Motorräder und Scooter tagesweise ausleihen. Auch hochwertige Rukka-Textilbekleidung, Schuberth-Helme und Daytona-Stiefel sind vor Ort ausleihbar.

 

Das bedeutet: Wer mit dem eigenen Auto nach Tirol reisen möchte, kann vor Ort auf ein nagelneues Zweirad steigen. Während die übrige Familie mit dem Wagen oder auf Schusters Rappen die Berge erkundet.

verlängertes Wochenende-Termin: 05. bis 08. Juli 2018

weitere Informationen

Für "Heimschläfer": Nur die Tour mitfahren ohne Übernachtung/Essen. Pro Tag 39 €.

Bildergalerie von der Motorroller-Scootertour 2017 durch die Tiroler Alpen